Schwanensee von P. Tschaikowsky - St.-Petersburg Tschaikowsky-Ballett Tickets - Brandenburg an der Havel, Brandenburger Theater, Großes Haus

Event-Datum
Samstag, den 24. November 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Grabenstraße 14,
14776 Brandenburg an der Havel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Brandenburger Theater GmbH (Kontakt)

Buchung Rollstuhlplätze und Begleitperson nur im Brandenburger Theater möglich ( Tel. 03381/511112). Sofern es Ermäßigungen gibt sind folgende Personen berechtigt: Schüler, Studenten, Auszubildende, Senioren und Schwerbehinderte. Ermäßigungsberechtigung wird durch das Einlasspersonal geprüft.
Bei Kindervorstellungen erhalten nur Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr eine Ermäßigung.
Gruppenrabatte können Sie im Einzelfall im Brandenburger Theater erfragen (Tel. 03381/511112).
Ticketpreise
von 34,00 EUR bis 59,30 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Schwanensee - Moscow State Ballett
Ballett in drei Akten von Peter Tschaikowsky


St.-Petersburg Tschaikowsky-Ballett präsentiert eine Geschichte von „Schwanensee“, der beliebtesten und faszinierendsten klassischen Ballette. Machen Sie sich bereit, in die Welt des klassischen Russischen Balletts und der großartigen Musik des großen Komponisten Peter Tschaikowsky einzutauchen.

„Schwanensee“ ist eine zeitlose Liebesgeschichte, die Magie, Tragik und Romantik in vier Acts mischt. Es präsentiert Prinz Siegfried und eine schöne Schwanenprinzessin namens Odette. Im Bann eines Zauberers verbringt Odette ihre Tage als Schwan an einem See und ihre Nächte in ihrer wunderschönen menschlichen Form.

Das Paar verliebt sich schnell. Wie in den meisten Märchen ist alles nicht so einfach und der Zauberer hat mehr Tricks. Das bringt Odile, seine Tochter, auf die Bühne. Der Kampf zwischen Gut und Böse ist hier zu finden. Denn was für eine gute Liebesgeschichte hat nicht einen kleinen Konflikt? Die Gegenüberstellung einer Ballerina, die zwei gegensätzliche Rollen spielt, verstärkt dieses Konzept. Verwirrung, Vergebung und ein Happy End mit Siegfried und Odette vervollständigen das Ballett.
Bild: Brandenburger Theater

Das Brandenburger Theater ist eine traditionsreiche Spielstätte an der Havel. Als Teil des CulturCongressCentrums bietet es jedes Jahr ein hochwertiges kulturelles Angebot.
Hierzu zählen Gastspiele, wie auch Eigenproduktionen der Brandenburger Symphoniker – der älteste bestehende Klangkörper Brandenburgs hat nämlich hier sein Zuhause.
Die Geschichte des Theaters reicht bis ins frühe 19. Jahrhundert zurück und hat beinhaltet viele turbulente Zeiten. Kein Wunder also, dass das Brandenburger Theater ein so renommiertes, qualitatives Programm bietet. Verpassen Sie kein Spielzeit-Highlight und sichern Sie sich Tickets für die facettenreichen Veranstaltungen im Brandenburger Theater.