FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Scotch & Water Tickets - Konstanz, Kulturladen Konstanz

Event-Datum
Donnerstag, den 07. Oktober 2021
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Joseph-Belli-Weg 5,
78467 Konstanz
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturladen Konstanz (Kontakt)

Ticketpreise
ab 14,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Scotch & Water

Bild: Scotch & Water
***Bei unseren Konzerten gilt die 3G-Regelung (genesen, geimpft, getetstet mit einem PCR-Test) Wir haben eine geprüfte Lüftungsanlage, die ausreichend Frischluft zuführt. Wir haben die Gesamtkapazität halbiert.***

SCOTCH & WATER (Dreampop | HH)
07.10.2021

Schlendergang und Sprint. Verweilen und Aufbruch. Melancholisch reminiszierend, aber den Blick stets vorwärtsgewandt – schon seit ihrer Gründung ziehen sich duale Gegensätze wie ein roter Faden durch das Schaffen der Hamburger Indie/Dreampop-Band Scotch & Water und genau in diesem Spannungsfeld schwingt auch ihre neue Single ‚Fear‘.

Das vierköpfige Ensemble spielt darin gekonnt mit Schritttempo und Perspektiven seiner Hörer:innen und verspricht damit gleichermaßen Anklang bei Vinyl-Liebhabern erster Stunde, Zeugen des New-Wave- Revivals der frühen 2000er sowie Kindern des neuen Jahrtausends zu finden. Dabei verweben Scotch & Water zuversichtlich Einflüsse von Fleetwood Mac über Arcade Fire bis hin zu Bon Iver oder The War on Drugs zu facettenreichen und komplexen Klangwelten. Eine Zuversicht, die die vier selbstbewusst aus den Achtungserfolgen ihres erst dreijährigen Bestehens schöpfen.

"Fast schon unheimlich mit was für einer Macht uns [...] Scotch & Water entgegentritt und welches Talent damit in der vierköpfigen Indie/Dream-Pop-Band steckt."

— Empfehlung des Tages, Diffus

"Die Gitarre erinnert an The War On Drugs und geht sofort ins Ohr. Wunderbar groovender Dreampop, der Sehnsucht, Fernweh und Zuversicht ausstrahlt."

— Silke Super, radioeins

" ´Sirens´ spinnt [...] ein zartes Geflecht aus Dream-Pop und Folk. ´Fear´ erinnert mit seinem perlenden Gitarrenriff an die Coldplay von ´Parachutes´. "

— New Noises, Rolling Stone

"Wonderfully warm and wistful indie-rock swoon, with hints of First Aid Kit."

— Chris Bound, Mystic Sons