Sebastian Lehmann - Elternzeit Tickets - Magdeburg, Theater in der Grünen Zitadelle

Event-Datum
Mittwoch, den 13. März 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Breiter Weg 8a,
39104 Magdeburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater Grüne Zitadelle GmbH & Co. KG (Kontakt)

Gutscheine, die ab Februar 2014 gekauft wurden, sind auch online einlösbar.
Jene, die vor Februar 2014 erworben wurden und eine 6 stellige Nummer haben, sind verjährt und nicht mehr einlösbar.
Ticketpreise
ab 22,80 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Sebastian Lehmann
Lesung und Therapie zum Buch: „Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück - Telefonate mit den Eltern“

Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an. „Was machst du gerade?“
„Hatten wir nicht verabredet, dass du diese Frage nicht mehr stellst?“, sage ich. „Das
ist für uns beide zu deprimierend.“
„Nicht jeder kann perfekt sein“, sagt meine Mutter. „Mit deinem Bruder hatten wir ja
Glück.“

Wie alle echten Berliner kommt Sebastian Lehmann eigentlich aus Süddeutschland. Deswegen telefoniert er sehr oft mit seinen Eltern in der badischen Provinz. Dabei unterhalten sie sich über seine brotlose Kunst als so genannter Schriftsteller, die Konsistenz von Gummibärchen, Tiefkühlpizza als Hauptmahlzeit und warum immer noch keine Enkelkinder auf dem Weg sind.

Sebastian hat die Telefonate mitgeschrieben und liest sie jetzt auf der Bühne und im Radio vor. Seine Mutter ist stolz, sein Vater wollte sich nicht äußern und hat hoffentlich nicht das Testament geändert.

Sebastian Lehmanns Radiokolumne „Elternzeit“ läuft auf SWR3 und RBB Radioeins. Er ist Mitglied der Berliner Lesebühne Lesedüne, die auch als Bühne 36 im Fernsehen lief. Die besten Elterntelefonate sind im Buch „Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück – Telefonate mit meinen Eltern“ (Goldmann-Verlag) versammelt.
Bild: Theater Grüne Zitadelle Magdeburg

Das Theater Grüne Zitadelle ist das einzige Theater weltweit, das sich in einem Hundertwasserhaus befindet. Es bietet Platz für 150 Zuschauer und hat ein reichhaltiges Programm mit überwiegend unterhaltenden Inhalten. Comedy, Boulevardtheater und Konzerte stehen im Mittelpunkt des Programms. Gäste wie Alfred Biolek, Hellmuth Karasek, Kay Ray oder Dirk Michaelis treten hier auf. Außerdem kann man in den Räumlichkeiten auch Tagungen, Seminare oder Feiern abhalten.