Sebastian Pufpaff - "Wir nach" Tickets - Fulda, Orangerie

Event-Datum
Freitag, den 28. Februar 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Pauluspromenade 2,
36037 Fulda
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kreuz Fulda (Kontakt)

Personen mit Behinderungen Ausweis B sowie Rollstuhlfahrer zahlen den vollen Eintritt. Begleitperson umsonst.
Ticketpreise
ab 26,30 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Sebastian Pufpaff
Gretel fing an zu weinen und sprach: »Wie sollen wir nun aus dem Wald kommen?«
Hänsel aber tröstete sie: »Wart nur ein Weilchen, bis der Mond aufgegangen ist,
dann wollen wir den Weg schon finden.«
Wissen Sie was, die Welt geht unter und wir fahren mit Vollgas darauf zu, ja, das
stimmt. Aber wir sind die Lenker. Sie haben das Steuer in der Hand. Die Richtung ist
nicht in Stein gemeißelt, vorgegeben oder gar eine Einbahnstrasse. Die Richtung
ist unsere Entscheidung. Also, packen Sie die Sonnencreme ein, nehmen Sie ihre
besten Vorurteile mit und lassen Sie uns auf eine Reise gehen. Wohin? In die Mitte
des Humors, denn da entspringt der Sinn des Lebens: Lachen! Ich verspreche Ihnen
anzukommen, denn dafür stehe ich mit meinem Namen. Ihr Pufpaff.
P.S. Sorry, aber es kann sein, dass Sie auf dem Weg gehörig was abkriegen, aber das
lachen wir weg. Keine Sorge!
Bild: Orangerie Fulda

Die Orangerie Fulda ist ein beliebter Veranstaltungsort am Rande des Fuldaer Schlossgartens.

In der fast 300 Jahre alten, barocken Schönheit finden regelmäßig Feste, Bälle und Tagungen statt.
Die Orangerie Fulda gehört heute zum Hotel Maritim und ist mit einem Café und Restaurant ausgestattet um seinen Gästen den Aufenthalt im historischen Bauwerk zu verfeinern.

Mehrere Räume laden zu Feierlichkeiten ein, denn schon die Fürsten im frühen 18. Jahrhundert richteten hier ihre Sommerfeste aus.
Als Erinnerung an das einstige Zuchthaus für exotische Zitruspflanzen erinnert auch heute noch die goldene Ananas auf dem Dach der Orangerie Fulda.
Seien auch sie dabei wenn Barock auf Exotik trifft und erleben sie unvergessliche Veranstaltungen in der Orangerie Fulda.
(Foto: leipzigerhof-fulda.de)