Sebastian Pufpaff Tickets - Stuttgart, Theaterhaus - T1

Event-Datum
Mittwoch, den 10. November 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Siemensstr. 11,
70469 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Rosenau Kultur e.V. (Kontakt)

Sebastian Pufpaff
Neuer Termin: 10.11.2021 | 20:00 Uhr
Ort: Theaterhaus, Siemensstraße 11 70469 Stuttgart

Alter Termin: 10.11.2020

Bitte beachten Sie folgende Änderung zur Veranstaltung:
Ihre Tickets behalten ausschließlich für den Ersatztermin ihre Gültigkeit, da die Bestuhlung nicht den aktuell geltenden Corona-Bestimmungen entsprechen.

Am 10.11.2020 wird Sebastian Pufpaff trotzdem im Theaterhaus auftreten. Wenn Sie diesen Termin besuchen möchten, bitten wir Sie neue Karten in dem konformen Saalplan zu kaufen
Ticketpreise
von 21,10 EUR bis 27,70 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Sebastian Pufpaff
Sebastian Pufpaff
mit dem Programm „Wir nach“

Gretel fing an zu weinen und sprach: „Wie sollen wir nun aus dem Wald kommen?“ Hänsel aber tröstete sie: „Wart nur ein Weilchen, bis der Mond aufgegangen ist, dann wollen wir den Weg schon finden.“

Wissen Sie was, die Welt geht unter und wir fahren mit Vollgas darauf zu, ja, das stimmt. Aber wir sind die Lenker. Sie haben das Steuer in der Hand. Die Richtung ist nicht in Stein gemeißelt, vorgegeben oder gar eine Einbahnstrasse. Die Richtung ist unsere Entscheidung. Also, packen Sie die Sonnencreme ein, nehmen Sie ihre besten Vorurteile mit und lassen Sie uns auf eine Reise gehen. Wohin? In die Mitte des Humors, denn da entspringt der Sinn des Lebens: Lachen! Ich verspreche Ihnen anzukommen, denn dafür stehe ich mit meinem Namen. Ihr Pufpaff.

P.S.: Sorry, aber es kann sein, dass Sie auf dem Weg gehörig was abkriegen, aber das lachen wir weg. Keine Sorge!
Bild: Theaterhaus Stuttgart

Das Theaterhaus Stuttgart ist eines der innovativsten Kulturprojekte Europas mit einer einmaligen Mischung aus Kunst, Sport und Sozialmanagement. Der neue Typus einer theatralischen Institution.

Seit der Einweihung des neuen Hauses im März 2003 haben die Besucherzahlen die kühnsten Erwartungen übertroffen. Überzeugen Sie sich doch selbst. (Foto: theaterhaus.com)