Seiler und Speer - TourNeunzehn Tickets - Würzburg, Posthalle

Event-Datum
Freitag, den 29. November 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Bahnhofplatz 2,
97070 Würzburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Posthalle GmbH (Kontakt)

Begleiter von Rollstuhlfahrern / Schwerbehinderten („B“ im entsprechenden Ausweis) erhalten freien Eintritt ohne seperate Eintrittskarte (Behinderter und Begleiter erhalten Eintritt mit einem Ticket). Der Schwerbehinderten-Ausweis ist bei Einlass vorzulegen.
Ticketpreise
ab 40,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Seiler und Speer
Sie sind zurück – und wie!

Im Juli 2019 soll das neue SEILER UND SPEER Album erscheinen. Mit der ersten Vorabsingle „Ois OK“, einer wunderbaren Hymne über und an das Leben, stürmten sie bereits erfolgreich die Charts.

Selbiges tut, noch eine Spur intensiver, die zweite Single „Ala bin“: Großes (Gefühls-)Kino inklusive Orchester, arrangiert und dirigiert von Christian Kolonovits. Eine nicht nur musikalische Freundschaft, die ihren Anfang bei der „60 Jahre Wiener Stadthalle“ Gala fand und in Form einer „Best Of Austria meets Classics“ Reihe prolongiert wird, inkl. Konzert vor dem Schloss Schönbrunn!

Und auch der dritte Vorbote, der „Herr Inspektor“ nämlich, ist aus den Radiosendern und Charts nicht mehr wegzudenken.

So quasi dazwischen brachte das österreichische Kult-Duo die vierte Staffel ihrer legendären „Horvathslos“ Serie als Dreifach-DVD auf den Markt oder fegte schnell mal die deutschen Freunde von The BossHoss beim ebenso einzig- wie großartigen „Red Bull Music Soundclash“ Spektakel von der Bühne.

Stichwort Bühne: Das anfangs erwähnte neue Studioalbum will 2019 natürlich ausgiebig live vorgestellt werden, gemeinsam mit allen Hits und Klassikern seiner mehrfach Platin-veredelten Vorgänger und der einen oder anderen Überraschung…

Wie gesagt: Sie sind zurück – und wie!
Bild: Posthalle Würzburg

Die Posthalle Würzburg gestaltet seit über zehn Jahren ein Programmangebot, dem es an Abwechslungsreichtum nicht mangelt: So umfasst das vielfältige Veranstaltungsspektrum neben unzähligen Konzert- und Partyevents auch Lesungen, Comedy- und Kabarettabende, Musicals sowie Ballett- und Tanzaufführungen. Zudem finden in der Posthalle Würzburg regelmäßig Tagungen, Business-Events und Betriebsfeiern sowie Messen und etwaige Märkte statt. Im Laufe eines Jahres kann das ehemalige Briefsortierzentrum auf bis zu 200 Veranstaltungen zurückblicken.

Darüber hinaus punktet die Veranstaltungslocation durch seine zentrale Lage.

Die mittlerweile weit über eine Million verzeichneten Besucherinnen und Besucher spiegeln die herausragende Annahme der Spielstätte weit über die Stadtgrenzen Würzburgs hinaus wieder. Denn egal ob Rockkonzert oder Studentenparty, Firmenjubiläum oder Messeveranstaltung – die Posthalle ist in ihrem Charakter einzigartig für ganz Unterfranken.