Servus Peter - Eine Hommage an Peter Alexander - Das "heile Welt" Musical mit der Musik von Peter Alexander, Caterina Valente, Heinz Erhardt u.v.a. Tickets - Friedrichshafen, Graf-Zeppelin-Haus / Hugo-Eckener-Saal

Event-Datum
Donnerstag, den 22. März 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Olgastr. 20,
88045 Friedrichshafen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: artmedia management & more (Kontakt)

Ermäßigungen:
Kinder 3-14 Jahre
Rollstuhlfahrer, Behinderte mit „B“ im Ausweis
Der Ausweis muss beim Einlass vorgezeigt werden.

Die Begleitpersonen zahlen den Normalpreis.

Kinder bis 3 Jahre sind frei ohne Sitzplatzanspruch
Ticketpreise
von 35,50 EUR bis 65,20 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Servus Peter - Das heile Welt Musical
SERVUS PETER – Eine Hommage an Peter Alexander

ist auf großer Jubiläumstournee, anlässlich Peter Alexander, der im vorigen Jahr 90 Jahre geworden wäre. 
Mit mittlerweile 250 Vorstellungen und 150.000 Gästen, sind wir sehr stolz und wurden zum besten Tournee-Musical 2017 nominiert.


Wer kennt sie nicht, diese Geschichte aus dem Film von 1960 mit Peter Alexander um den verliebten Oberkellner und seiner Rössl-Wirtin. 
Die Idee für dieses „heile Welt“ Musical hatte der Entertainer PETER GRIMBERG, der gleichzeitig Autor, Produzent, Regisseur und Hauptdarsteller ist. Dieser übernimmt in „Servus Peter“ die Rolle des tollpatschigen  Kellners Peter, der mit charmanten Ideen und der Unterstützung von Horst Freckmann als „Heinz Erhardt“  seine Herzensdame, Wirtin Mariandl, für sich gewinnen will, die aber nur Augen für den Stammgast Dr. Schiefer hat.
So bringen  die unterschiedlichsten Charaktere den Tag am Wolfgangsee gehörig durcheinander.  

Eine Riesenportion Humor, zeitlos mitreißende Schlager und sympathische
Darsteller machen „Servus Peter“ zu einem kurzweiligen Musical-Vergnügen. Gespickt mit Hits der großen Stars der 50er und 60er Jahre sowie zahlreichen Liedern von Peter Alexander ist „Servus Peter“ ein Muss nicht nur für Schlagerfans, sondern für alle Freunde treffsicherer Pointen und Mitklatsch-Ohrwürmer. 
Bild: Graf-Zeppelin-Haus

Informationen über das Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen:
 
Die Panoramalage am Bodensee, im Dreiländereck von Deutschland, Österreich und Schweiz, macht Friedrichshafen zu einem der interessantesten Tagungsorte Deutschlands. Die Messe- und Zeppelinstadt Friedrichshafen bietet beste Voraussetzungen für außergewöhnliche Veranstaltungen, da sie sich durch eine attraktive Mischung aus Hochtechnologie, Internationalität und einzigartiger Erholungslandschaft auszeichnet.
Das Graf-Zeppelin-Haus zählt zu den wichtigsten Kulturstätten der Bodenseeregion. Konzerte, Theater und Ballettaufführungen auf höchstem Niveau aber auch Kleinkunst, Jazz, Rock und Pop stehen auf dem abwechslungsreichen Programm. Regelmäßig werden beliebte Programme wie das "Bodensee-Festival" und eine Fastnachtsveranstaltung live aus dem Graf-Zeppelin-Haus in Hörfunk und Fernsehen übertragen.
 
Größe & Kapazitäten des Graf-Zeppelin-Hauses:
 
Modernste Tagungstechnik, professionelles und flexibles Management und eine leistungsfähige Gastronomie garantieren einen Veranstaltungserfolg. Das Haus liegt an der Uferpromenade des Bodensees und Altstadt, Fährhafen, Hotels und der Bahnhof sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Das Graf-Zeppelin-Haus verfügt über vier flexible Säle und neun Konferenzräume und kann sich somit als Tagungszentrum auf jede Eventualität einstellen. Die Gesamtkapazität beläuft sich auf 1500 Personen, 3700 qm Ausstellungsfläche und eine eigene Tiefgarage mit 450 Stellplätzen und Parkplätze für fünf Busse. Desweiteren verfügt das Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen über ein Freigelände für Open-Air Events.
 
So erreichen Sie das Graf-Zeppelin-Haus: Anfahrt & Parken:
 
Aus Richtung Stuttgart: A 81 und A 98 bis zum Autobahnende, ab Stockach die B 31 in Richtung Lindau bis Friedrichshafen
Aus Richtung Ulm: B 30 über Ravensburg nach Friedrichshafen
Aus Richtung München: A 96 Richtung Lindau, Abfahrt Sigmarszell/Friedrichshafen, dann über die B 31 bis Friedrichshafen
Aus Richtung Zürich: A 7 bis Kreuzlingen/Konstanz, mit der Autofähre nach Meersburg über die B 31 nach Friedrichshafen
Aus Richtung Österreich: über München oder aus dem Süden kommend über den Arlberg nach Bregenz/Lindau die A 96 bis zur Abfahrt Sigmarszell/Friedrichshafen, dann über die B 31 bis Friedrichshafen.
 
Drei Parkdecks mit 450 Stellplätzen Grundsätzlich steht unsere Tiefgarage der Öffentlichkeit zur Verfügung. Bei Congressen und Veranstaltungen können einzelne Parkdecks komplett angemietet und reserviert werden. Tarife und Tagungspauschalen bitte individuell anfragen.
 
(Text: Valeska Ober-Jung // Foto: gzh.de)
 

Graf-Zeppelin-Haus / Hugo-Eckener-Saal, Friedrichshafen