Servus Peter - das Konzert - Live begleitet von der Paul Kuhn Family (Eine Hommage an Peter Alexander) Tickets - Kleve, Stadthalle

Event-Datum
Sonntag, den 05. April 2020
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Lohstätte 7,
47517 Kleve
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Entertainment Pool UG (Kontakt)

Ticketpreise
von 38,69 EUR bis 51,89 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Servus Peter - Das heile Welt Musical
In dieser ersten Live Show präsentiert der Entertainer Peter Grimberg mit seiner Frau Annette, den Claßen Singers und der Paul Kuhn Family unter der Leitung von Willy Ketzer eine einzigartige Hommage an den unvergessenen Peter Alexander.
Diese musikalische Zeitreise, die 1951 mit dem ersten großen Hit von Peter Alexander "Das machen nur die Beine von Dolores" beginnt, versetzt das Publikum in eine Zeit, wo Musik noch handgemacht wurde.
In dieser 2 stündigen Hommage werden unter anderem Anekdoten von Willy Ketzer, ehemals Schlagzeuger bei der Paul Kuhn Band und mit Peter Alexander 15 Jahre auf Tournee unterwegs , unterhaltsam zwischen den Musikstücken erzählt . Die zauberhaften Duette aus den 50er und 60er Jahren wird Peter Grimberg mit seiner Frau Annette singen. Diese schlüpft während der Show in die Rollen von Caterina Valente - Conny Froboess - Bibi Johns und Margit Imlau. Die Claßen Singers runden das Gesamtbild der Bühnen-Show ab. Lehnen sie sich zurück und genießen sie eine Reise in die Vergangenheit.
Bild: Stadthalle Kleve

Am 2. September 1965 wurde die Stadthalle Kleve vom damaligen Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Wesftfalen, Dr. Meyers, seiner Bestimmung übergeben. Seither dient sie sowohl kulturellen Zwecken für Theater und Konzerte als auch wirtschaftlichen Zielen für Tagungen und Konferenzen, sowie als Stätte der Begegnung für gesellige Veranstaltungen.

Der große Vorteil der Stadthalle Kleve liegt in ihrer vielseitigen Verwendungsmöglichkeit, hervorgerufen durch verstellbare Saalwände und einen verstellbaren Saalfußboden mittels einer besonderen hydraulischen Anlage. (Bild & Text: kleve.de)