Shantel & Bucovina Club Orkestar - Tour 2018 / 19 - The Disko Partizani Years - Tour 2019 Tickets - Hannover, Pavillon Hannover

Event-Datum
Mittwoch, den 16. Januar 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Lister Meile 4,
30161 Hannover
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Pavillon (Kontakt)

Reservierungen für Rollstuhlplätze ausschließlich per Email info@pavillon-hannover.de oder telefonisch unter 0511 2355550.
Ticketpreise
ab 22,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Shantel & Bucovina Club Orkestar
„Der Kosmopolit, der Weltreisende, der Paprika Bambaataa immer auf der Suche nach neuen Klängen: Shantel dreht seit jeher popkulturelle Klischees und sicher geglaubte Genredefinitionen auf links. Wenn er dann auch noch mit seinem Bucovina Club Orkestar die komplette Bühne mit Leben füllt, wenn globale Sounds in kompakte, anarchische Hymnen gegossen werden, dann sind Eklektizismus und Eskapismus gar nicht mehr weit voneinander entfernt. Keine Sorge: The Kiez is Alright. Disko Devil Shantel kümmert sich schon darum.“ Remy Kolpa Kopoul 

Shantel gehört zu den bekanntesten Vertretern des Genre Balkan-Pop und versucht im diesem Bereich immer wieder etwas Neues auszutüffteln. Seine Liebe für diese Musik hat er bei einer Reise nach Czernowitz, die Heimat seiner Großeltern, entdeckt und von da an in die Welt getragen. 2001 erschien seine erste Compilation Bucovina Club, auf der er Künstler aus Osteuropa präsentierte und zum Teil remixte. Die CD konnte weltweit Erfolge feiern und so fanden sich viele der Songs in Filmen oder Werbespots wieder. Aufgrund des großen Zuspruchs veröffentlichte Shantel eine zweite Ausgabe der Compilation und rief für seine Konzerte das Bucovina Club Orkestar ins Leben. Von da an blieb er seinen Stil treu und mischt moderne Musik mit traditionellen Einflüssen aus Ost- und Südeuropa. Shantel Tickets im Vorverkauf sichern! (Quelle: ADticket.de | Text: emm | AD ticket GmbH)
Bild: Pavillon Hannover

Für die Hannoveraner ist das Kulturzentrum Pavillon ein fester Bestandteil der heimischen Kulturszene. Seit 1977 finden hier nahezu täglich Veranstaltungen statt.
Der Pavillon begeistert seine Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm an ausgewählten Künstlern. Das soziokulturelle Zentrum bietet jährlich ca. 350 öffentliche Kultur-Veranstaltungen für die Stadt und die Region Hannover. Der Pavillon ist ein offenes Haus der unterschiedlichen Kulturen und organisiert Musik- und Theateraufführungen, Kabarett, Comedy & politische Debatten, Festivals & Partys, Lesungen und Ausstellungen, Projektarbeitn und Messen, Tagungen und Kongresse.
Die größte Veranstaltung des Jahres jedoch ist und bleibt das MASALA. Hier handelt es sich nicht etwa um ein orientalisches Gewürz, sondern um ein Weltmusikfestival. Vielfalt wird hier großgeschrieben und jedes Jahr reisen Musiker aus allen Regionen der Welt an um mit ihren Klängen, ihren Geschichten und Einblicken in ihre Welt zu faszinieren.


Das einmalige am Pavillon bleibt schlussendlich eins: Er ist ein Ort zum Verweilen.
Denn die Einrichtung umfasst zwei Theaterbühnen, zwei Veranstaltungssäle und mehrere Tagungsräume. Doch das ist noch längst nicht alles.
Die Theaterwerkstatt Hannover und der workshop Hannover arbeiten Hand in Hand mit dem Kulturzentrum und tauchen auch immer wieder im Programm auf.
Ein rundum sorglos Paket für alle Kulturliebhaber.