FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.
Shira Eviatar
Jetzt Tickets für Aufführungen von Shira Eviatar im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Shira Eviatar im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Die Choreographin Shira Eviatar ist fasziniert vom Bewegungsgedächtnis des menschlichen Körpers und von traditionellen Tänzen unterschiedlicher Kulturen. In ihrem Duett RISING adaptierte sie festliche Tänze aus Marokko und dem Jemen. Mit jeder Bewegung und jedem Ton, ob beim euphorischen Feiern oder bei Äußern von Gefühlen wie Freude und Enttäuschung, Unsicherheit oder Trauer, offenbart sich hier eine kulturelle Verwurzelung, die den beiden Tänzerinnen buchstäblich in die Knochen geschrieben ist. Ohne dass es ausgesprochen wird, verweist die Choreographie auf den, in diesem Fall, lustvollen Kampf junger Frauen um Anerkennung und gleiche Rechte.