Siena Root Tickets - Oldenburg, Cadillac

Event-Datum
Freitag, den 01. März 2019
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Huntestraße 4a,
26135 Oldenburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Cadillac Oldenburg (Kontakt)

Ticketpreise
ab 17,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Siena Root
Siena Root sind der Inbegriff des Retro-Rock, allerdings sind sie keine der neuen Bands, die gerade auf dieser Welle schwimmen, sondern quasi schon fast alte Hasen oder gar Mit-Initiatoren, denn die Schweden rocken bereits seit Ende der 90er gemeinsam, brachten 2004 ihren ersten Longplayer raus, dem bisher vier weitere Schallplatten folgten. ...Schallplatten? Ja genau, manche kennen sie noch die großen Vinyl-Scheiben. Sicher gibt es die Alben auch als CD, allerdings sind Siena Root nicht nur musikalisch in den 70ern anzusiedeln, sondern in ihrer Gesamtheit. Sie sehen so aus, kleiden sich so und fahren sogar einen kultigen 70er Jahre Bus. Diese Band ist quasi eine Reinkarnation der 70er. Ihr Sound könnte dabei nicht stimmiger sein, und genau deshalb gehören sie zu den ganz Großen der Retro-Rock Szene. Ein Konzert mit absolutem Kult-Charakter.

Siena Root ist eine Band, welche Zuhause in Stockholm, sowie europaweit, seit dem letzten Jahrzehnt die Underground-Hallen füllt. Ihr warmer, orgienhafter und an den 70s
orientierter Sound stützt sich auf eine starke Hammond Orgel, Strat Leads, Bass Riffing, Big Drums und vor allem bluesigen, beseelten Gesang. Siena Root hat alles, was man
braucht, um Liebhaber von klassischer Rockmusik zu verführen. Der Sound besticht durch durchgehend hohes Niveau und Ausgereiftheit. Die authentische Liveshow ist
eine geschickt austarierte Melange aus apokalyptischen Heavy/Hardrock- und Spaceorgien mit Psychedelic- und Progressive Einschüben. Jammen und Improvisation hat sich
über die Jahe zu einem essentiellen Element ihrer heavy Eleganz entwickelt. Siena Root Konzerte sind voller unbeschreiblicher Momente, sind dramatisch und aufregend,
visuell und emotional. Die Band vermag live durch ein perfektes Rootsrock-Happening neue Pforten zu öffnen und ihr Publikum durch Sitar Kompositionen, Percussion
Arrangements bis hin zu brennenden Hammond Eskapaden in spirituelle Ekstase zu versetzen. Das ist Retro Rock mit einem großen Unterschied.

Den Ritterschlag erhielten sie im Jahr 2017, als sie mit keinen geringeren als Deep Purple auf Tour gewesen sind. In dem Jahr spielten sie auch zum ersten Mal im Oldenburger Cadillac, und das vor ausverkauftem Haus. Somit sollte man sich bei diesem Wiedersehen rechtzeitig die begehrten Tickets sichern.
Bild: Cadillac Oldenburg

Das Cadillac ist ein Jugendkulturzentrum mitsamt Café und zwei Konzertsälen in Oldenburg. Es ist kein gewöhnliches Jugendzentrum, denn das Cadillac steht ganz klar im Fokus der Musik. Ein großes Musik-Café, ein kleiner Konzertsaal für bis zu 100 Gästen, ein großer Veranstaltungssaal für bis zu 200 Gästen, zwei Tonstudios, ein weiterer Raum für Workshops und Tanzunterricht und ab Sommer 2017 auch ein angegliedertes Bandhaus mit Proberäumen.
Das Cadillac bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten: professionelle Bandbetreuung, Workshops aus den Bereichen Musik und Medien, CD- und Video-Produktionen, ein breit gefächertes Konzert- und Party-Angebot und zusätzlich auch Lesungen, Theater, offene Bühne, Kleinkunst (ab 2017) und weitere kreative Veranstaltungen wie zum Beispiel das „Handgemacht & Upgecycelt“.
Das Café Route 66 bietet Musikbegeisterten zusätzlich eine Plattform für den künstlerischen Austausch. Hier treffen sich Musiker der verschiedensten Stilrichtungen.
In entspannter Atmosphäre lässt es sich im Café ganz ungezwungen klönen und Musik machen.