Silje Nergaard - "For you a thousand times" - Tour 2018 Tickets - Oldenburg, Kulturetage - Halle

Event-Datum
Samstag, den 10. März 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Bahnhofstr. 11,
26122 Oldenburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturetage (Kontakt)

Wenn eine Ermäßigung ausgewiesen ist, so gilt dieser ermäßigte Preis für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Wehr- und Ersatzdienstleistende und Menschen mit Behinderung (ab 50% GdB) mit entsprechender Bescheinigung. Bei einem "B" im Behindertenausweis kann die Begleitperson mit einem kostenlosen Ticket die Veranstaltung besuchen. Überprüfung am Einlass.
Ticketpreise
von 32,80 EUR bis 36,20 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Silje Nergaard

Silje Nergaard

Spätestens seit ihrem zweiten Album, Cow on the Highway, zählt Silje Nergaard zu der Speerspitze der weiblichen Jazzstimmen. Die Norwegerin bekam schon als Teenager eine Menge Zuspruch für ihre Kunst. Verdienterweise, denn ihr Stimme ist einfühlsam, sanft und unvergleichlich. Mit At First Light schaffte es Silje Nergaard zum ersten Mal auf Platz 1 der Norwegischen Albumcharts und konnte dies direkt mit Nightwatch 2003 wiederholen. Darkness Out Of Blue und A Thousand True Stories schaffte es dann erstmals Silje Nergaard auch in den Deutschen Charts prominent zu machen. Nach dem Weihnachtsalbum If I Could Wrap Up A Kiss folgten die Alben Unclouded, Chain of Days und aktuell For You A Thousand Times. Silje Nergaard arbeitete unter anderem auch mit der Jazzgitarrenlegende John Scofield, und Bluesgitarrist Knut Reiersrud zusammen. Ihr Song I Don’t Want To See You Cry  wurde mit dem Honorable Mention Award der USA Songwriting Competition ausgezeichnet.

For You A Thousand Times

Auch 2017 gibt es wieder frische Klänge aus Norwegen. For You A Thousand Times besticht mit seiner Mischung aus eingängigen Melodien und Silje Nergaards einzigartiger Stimme.

In Songs wie Hush little Bird, Cocco Bello und It’s gonna rain verarbeitet Silje Neergards persönliche Erfahrungen – in diesem Album geht es um Menschen und Erlebnisse die ihren Lebensweg prägten. Begleitet werden ihre Erinnerungen von einem sanften Elektro-Bass und einem afrikanisch angehauchtem Percussion-Sound. Dabei ist die Norwegerin immer geschmackvoll und von unvergleichlicher Präsenz. Die Bandbreite der behandelten Gefühle reicht von Melancholie zu Euphorie und jeder Song weiß mit seiner eigenen Note zu bestechen. Sichern Sie sich jetzt Tickets im Vorverkauf für Silje Nergaard auf ADticket.de und erleben sie die norwegische Jazzvokalistin live.

(Quelle: ADticket.de | Text: mk/tu | ADticket GmbH)

Bild: Kulturetage Oldenburg

Das ein kleines k für Kulturetage steht, muss in Oldenburg niemandem erklärt werden. Denn so sehr wie die Anwohner Hollandräder, das Flachland und ihre Einfamilienhäuser lieben, so sehr lieben sie auch ihre Kulturetage.
Seit 1986 begeistert die Einrichtung mit Konzerten, Lesungen, Kabarett und Film. Längst hat sich das Veranstaltungszentrum zu einer Marke in der Region etabliert.
Die k-Produktionen arbeiten an eigenen Film- und Theatervorführungen die im hauseigenen Studio-k produziert und im ebenfalls hauseigenen, Cine-k oder Theater-k präsentiert werden. Im Sommer steigt jedes Jahr die Vorfreude auf den Kultursommer (k-Sommer) und die Oldenburger Kabarett-Tage, die das Team der Kulturetage maßgebend mitgestaltet.
So bunt wie das Programm sind auch die Gäste.
Die unterschiedlichsten Menschen lassen sich hier unterhalten, inspirieren oder mischen selbst bei einem der zahlreichen Workshops, Kursen oder kulturpädagogischen Projekten mit.
Trotz des wechselnden Angebots bleibt eines sicher:

Wer einmal hier zu Gast war, wird Kultur von nun an immer klein schreiben.

Kulturetage - Halle, Oldenburg