Bild: Silvesterkonzert - Sinfonietta Bodensee Oberschwaben
Tickets für das Silvesterkonzert in der Sinfonietta Bodensee Oberschwaben. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

2016 – 50 Jahre Oberschwäbische Barockstraße. Passend dazu beschließt die Sinfonietta Bodensee-Oberschwaben das Jahr nicht mit Werken der Klassik, sondern mit virtuoser Barockmusik. Die Mezzosopranistin Maria Hegele aus Tettnang wird mit Auszügen aus der Händel-Oper »Ariodante« sowie Arien aus Vivaldi-Opern zu hören sein. Ergänzt wird dies durch die Telemann Suite in a-moll für Blockflöte und Streicher. Solist ist Carsten Eckert, Professor an die Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Fulminant beendet wird das Konzert mit dem Concerto Grosso in G-Dur von Vivaldi.