FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Simone Lappert - der Sprung Tickets - Moers, Bollwerk 107

Event-Datum
Donnerstag, den 24. März 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Zum Bollwerk 107,
47441 Moers
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Bollwerk 107 (Kontakt)

Es gelten die Regelungen der aktuellen Corona SchVO. - Impfbescheinigung, negatives Testergebnis oder Bescheinigung über die Genesung sind beim Einlass vorzuzeigen.
Informationen zu den verpflichtenden Coronaschutzmaßnahmen befinden sich auf www.bollwerk107.de

Ermäßigte Tickets für Schüler*innen, Studierende, Auszubildende bis einschließlich 27 Jahre sowie Moers-Pass-Inhaber*innen. Begrenztes Kontingent! Die ermäßigten Tickets sind nur gültig in Verbindung mit einem Personaldokument, das die Ermäßigungsberechtigung zweifelsfrei nachweist und vor Ort im Original vorgelegt wird (vor...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 6,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Simone Lappert - der Sprung

Bild: Simone Lappert - der Sprung
Zum Roman:
Eine junge Frau steht auf einem Dach und weigert sich herunterzukommen. Was geht in ihr vor? Will sie springen? Die Polizei riegelt das Gebäude ab, Schaulustige johlen, zücken ihre Handys. Der Freund der Frau, ihre Schwester, ein Polizist und sieben andere Menschen, die nah oder entfernt mit ihr zu tun haben, geraten aus dem Tritt. Sie fallen aus den Routinen ihres Alltags, verlieren den Halt – oder stürzen sich in eine nicht mehr für möglich gehaltene Freiheit.

Zur Autorin:
Simone Lappert, geboren 1985 in Aarau in der Schweiz, studierte am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel. 2014 erschien ihr Debütroman Wurfschatten, der auf der Shortlist des aspekte-Preises stand. Sie wurde mit dem Wartholz-Preis als beste Newcomerin ausgezeichnet, ist Präsidentin des Internationalen Lyrikfestivals Basel, Mitbegründerin der transdisziplinären Gesprächsreihe »Raum für Unsicherheit« und Schweizer Kuratorin für das Lyrikprojekt Babelsprech.International. Ihr zweiter Roman Der Sprung war für den Schweizer Buchpreis nominiert und monatelang auf der Schweizer Bestsellerliste. Simone Lappert lebt und arbeitet in Basel und Zürich.

Foto-Copyright: Ayse Yavas / © Diogenes Verlag

Gefördert durch Soziokultur NRW und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW.
Bild: Bollwerk 107

Das Jugendkulturzentrum Bollwerk 107 steht im Herzen von Moers und bietet gesellige und kulturelle Events in Wohnzimmeratmosphäre. Auf 300 m² finden hier erstklassige Konzerte, Partys, Comedy-Veranstaltungen und vieles mehr statt. Neben diesem vielseitigen Eventprogramm bietet das Bollwerk 107 außerdem regelmäßig kreative Mitmach-Formate von Poetry Slams und Jazz Sessions über Kickertreffs bis hin zu Spieleabenden und Quizzen. So wird man im Bollwerk 107 im Handumdrehen vom Zuschauer zum Entertainer!

Das Bollwerk 107 mischt die Kulturszene in Moers so richtig auf. Mit seinem umfangreichen Netzwerk hat sich das Bollwerk 107 zu einer wahren kulturellen Basisstation entwickelt, das durch seine Vielfalt an Kontakten immer wieder neue Veranstaltungsformate liefert. Zudem findet seit 2014 jedes Jahr das Internationale Comedy Arts Festival Moers in den Räumlichkeiten des Bollwerks 107 statt. Als ältestes Festival der komischen Künste hat es sich über die Jahre vom Szene-Treff zu einer der renommiertesten Veranstaltungen seiner Art gemausert. Entdecke alle Facetten des vielfältige Bollwerk 7 Programms und nimm am bunten Kulturleben in Moers teil. Jetzt Tickets sichern! (Quelle Text: im | AD ticket)