Sinfoniekonzert - Solist: Zhassulan Abdykalykov Tickets - Heidelberg, Stadthalle Heidelberg - Großer Saal

Event-Datum
Sonntag, den 30. September 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Neckarstaden 24,
69117 Heidelberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Heidelberger Sinfoniker e.V. (Kontakt)

Für Rentner*innen Ermäßigung um 5€; Kinder bis 12 Jahre kosten ab 8€, Jugendliche bis 18 Jahre, Auszubildende, Studierende sowie Personen mit Schwerbehinderung ab 70% Behinderung zahlen den halben Preis.
Ticketpreise
von 15,00 EUR bis 52,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Heidelberger Sinfoniker
Heidelberger Sinfoniker und Johannes Klumpp in der Stadthalle Heidelberg mit „Rising Star“-Konzert

In der Konzertsaison 2018/2019 setzen die Heidelberger Sinfoniker ihre Kooperation mit der Mozart Gesellschaft Dortmund fort: zum Auftaktkonzert der kommenden Spielzeit lädt das Orchester Zhassulan Abdykalykov, den diesjährigen Stipendiaten im Fach Trompete nach Heidelberg ein. Er übernimmt den Solopart im Trompetenkonzert von Johann Nepomuk Hummel, das zu den virtuosesten Werken der Trompetenliteratur zählt und alle Möglichkeiten des „neuen“ Instrumentes – der modernen Klappentrompete des 18. Jahrhunderts ausnutzt. Umrahmt wird das Solokonzert durch zwei Sinfonien aus dem traditionellen Repertoire der Heidelberger Sinfoniker. Die „Haffner“-Sinfonie von Wolfgang Amadeus Mozart gehört zu seinen bedeutendsten reifen Sinfonien, in der besonders stark der Einfluss von Joseph Haydn zu spüren ist. Die erste Sinfonie von Felix Mendelssohn Bartholdy, die er mit gerade mal 15 Jahren komponiert und eine Zeit lang als „kindisch“ bezeichnet hatte, was aber dem Werk auf keine Weise gerecht wird, stellt einen weiteren Höhepunkt des Abends dar. Zur großen Freude des Orchesters übernimmt die Leitung des Konzertes Johannes Klumpp, mit dem die Heidelberger Sinfoniker in der vergangenen Spielzeit äußerst erfolgreich sowohl in Heidelberg, als auch auf Gastspielreisen zusammengearbeitet haben. Die Konzerteinführung findet um 19.15 Uhr statt.


J. N. Hummel: Trompetenkonzert E-Dur
W. A. Mozart: „Haffner“-Sinfonie D-Dur KV 385
F. Mendelsohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 11

Johannes Klumpp, Leitung
Zhassulan Abdykalykov, Trompete
Heidelberger Sinfoniker
Bild: Stadthalle Heidelberg

Als Standort der ältesten deutschen Universität und weltweit bekannter Forschungseinrichtungen der Wirtschaft und Wissenschaft sorgt Heidelberg für erfolgreiche Kongresse. Denn der internationale Erfahrungsaustausch ist Heidelberger Alltag. Im Kongresshaus Stadthalle Heidelberg formierte sich 1918 der Deutsche Industrie- und Handelstag, hier tagen Innovationsbörsen, internationale Symposien, die Hauptversammlungen weltumspannender Konzerne. Und selbstverständlich trifft man sich hier auch zu großen Kulturereignissen – ob in Frack oder Jeans.

Stadthalle Heidelberg - Großer Saal, Heidelberg