FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Sing 4 Life - Benefizkonzert für EHRENSACHE. Förderverein der AIDS-Hilfe Hamburg e.V.

Derzeit sind keine Tickets für Sing 4 Life - Benefizkonzert für EHRENSACHE. Förderverein der AIDS-Hilfe Hamburg e.V. im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Tickets für Sing 4 Life - Benefizkonzert für EHRENSACHE.

Hamburg singt für die AIDS-Hilfe - Spot on: Beim Benefizkonzert „Sing 4 Life“ singen namhafte Hamburger Künstler zu Gunsten von EHRENSACHE. Förderverein der AIDS-Hilfe Hamburg e.V.
Das Benefizkonzert findet am 17. Oktober 2011 um 19.30 Uhr im Delphi Showpalast in Hamburg statt. Das Publikum erwartet eine gelungene Mischung aus Pop, R’n‘B, Soul, Gospel und Musical, kurz ein Konzert der Extraklasse.
Künstler und Interpreten des Abends: Alvin Le-Bass wird mit seiner unvergleichlichen Stimme bei den Zuschauern für Gänsehaut sorgen. Der Sänger ist ursprünglich vom Broadway nach Hamburg gekommen und singt unter anderem die Stimme von Louis Armstrong in dem gleichnamigen Musical. Auch Volkan Baydar, ehemaliges Mitglied des Pop-Duos Orange Blue und Komponist bekannter Melodien für Disney und Hollywood, ließ sich nicht lange bitten, bei diesem Konzert in seiner Heimat Hamburg dabei zu sein. Des Weiteren lassen Musical-Star Wilson D. Michaels, bekannt durch das Musical „König der Löwen“, Diana Böge, die derzeit in „Sister Act“ zu hören ist, Ken Norris, der ein Faible für Jazz, Pop und Gospel hat, sowie Betsy Miller, Love Newkirk, Jimmy Rivers, Terri Bjerre alias Terri Green, Charlotte Heinke und Bridget Fogle ihre Stimme für die AIDS-Prävention erklingen.