Sisters of Comedy - Nachgelacht 2019 Tickets - Goslar, Kulturkraftwerk HarzEnergie

Event-Datum
Dienstag, den 12. November 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Hildesheimerstr. 21,
38640 Goslar
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Förderkreis Goslarer Kleinkunsttage e.V. (Kontakt)

Ermäßigte Karten gelten für:
- Schüler und Studenten (ein Nachweis muss bei Einlass vorgelegt werden)
- Goslarer Ehrenamtskarte
- Goslarer Familienkarte (Erwachsener in Begleitung eines Kindes erhält eine Ermäßigung)
Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit "B" im Ausweis erhalten freien Eintritt
Ticketpreise
ab 30,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Sisters of Comedy
Sisters of Comedy - Nachgelacht 2019
Benefiz-Mix-Show

Das Kulturkraftwerk HarzEnergie steigt dieses Jahr mit ein, in die neue Reihe „Sisters of Comedy – Nachgelacht“, einer Benefiz-Show von Frauen für alle!

In Goslar sind mit dabei: Alix Dudel (Diseuse, Schauspielerin, Sängerin) als Patin der Show und mit Gomez an der Gitarre, Liese-Lotte Lübke (Abenteuerkabarettistin), Sandra Kreisler (Sängerin, Musikkabarettistin) und am Klavier David Holleber, Andrea Badey (Kabarettistin, Songpoetin, Schauspielerin) sowie Katharina Hoffmann (Stand-Up Comedian, Kabarettistin, Entertainerin).
Schirmherrin: Bettina Junk

12. November ist Sisters Day – ab jetzt für immer!

Rückblick:
Am 12. November 2018 haben 163 beruflich lustige Frauen, landesweit, in 28 Shows über 6651 Zuschauer/innen zum Lachen, Ausrasten und Nachdenken gebracht. Insgesamt kamen an diesem Abend € 52.941.- Spenden zusammen. Geld, das Frauen unterstützen, fördern und hoffentlich (wieder) in eine bessere Lebenssituation bringen wird.

Nach dem großen Erfolg 2018 startet die geballte Komikerinnenoffensive erneut den Angriff auf Herz, Hirn und Humorzentrum! Zeitgleich finden zahlreiche Shows, in über zwanzig Städten, statt. 100% Frauenpower: krachend kabarettistisch, furios feminin und derbe divenhaft, für Sie & Ihn und alles dazwischen.
In Zeiten, in denen man erneut über Frauenrechte und Meinungsfreiheit diskutieren muss, der Wind von rechts weltweit schärfer bläst und auch in westlichen Kulturen ein sehr konservatives Frauenbild neu propagiert wird, lautet das Motto: - Humor ist die Reinform des Widerstands!

„Sisters of Comedy - Nachgelacht“ ist fernab von Witzen über Frustshopping und Bindegewebe - keine Frauenquotengala, keine Männerschelte, einfach eine grandiose, fulminante Show, mit allem, was Deutschlands brodelnde Komikerinnenszene zu bieten hat: Comediennes, Musik-Kabarettistinnen, Poetry-Slammerinnen und noch viel mehr.

Als ob das nicht guter Zweck genug wäre, spenden die Sisters of Comedy einen Teil der Einnahmen an Frauenhilfsprojekte, die sich teils auch an Ort und Stelle präsentieren. In Goslar geht die Spende in gleichen Teilen an das Frauenhaus Goslar e.V. sowie an die Organisation care.

Mehr über Sisters of Comedy: https://www.sisters-of-comedy-nachgelacht.de/
Bild: Kulturkraftwerk Harz Energie

Das "Kulturkraftwerk" - ein Ort voller Kraft. 1910 lieferten Generatoren den Strom für die Stadt Goslar - heute kommt die Energie und die Kraft von den Künstlern - mitreißend, dynamisch, kraftvoll, harmonisch mit positiven Schwingungen und häufig voller Spannung ... Energie, die sich auf das Publikum überträgt. Raum - Künstler - Publikum bilden den Rahmen für die mit viel Engagement und Sorgfalt ausgesuchten Aufführungen. Ziel ist es, immer aufs neue für Publikum und Künstler einmalige, begeisternde Erlebnisse.