Sisters of Comedy - Nachgelacht Tickets - Herrenberg, Mauerwerk

Event-Datum
Dienstag, den 12. November 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hindenburgstraße 22,
71083 Herrenberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Mauerwerk GmbH (Kontakt)

Es gibt normalerweise keine Ermäßigungen für die Veranstaltungen im Mauerwerk. Wir bieten jedoch eine Freikarte für Begleitpersonen von Menschen mit Behinderung (Vermerk „B“ im Ausweis) an. Diese Freikarte muss separat per Mail an info@mauerwerk.de reserviert werden. Diesen Service können wir nur bis max. 1 Woche vor der jeweiligen Veranstaltung garantieren.
Ticketpreise
ab 28,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Sisters of Comedy
Das Mauerwerk steigt dieses Jahr mit ein in die neue Reihe "Sisters of Comedy". In Herrenberg mit: Tina Häussermann (Musik Comedy), Katalyn Bohn (Kabarett Standup), Anne Folger (Musik Kabarett), Sia Korthaus (Kabarett) und die Moderation übernimmt keine andere als Frl. Wommy Wonder. Das Ganze steht unter dem Schirm der Herrenberger Gleichstellungsbeauftragten „Birgit Kruckenberg-Link“. 12. November ist Sisters Day - ab jetzt für immer!

Nach dem großen Erfolg 2018 startet die geballte Komikerinnenoffensive erneut den Angriff auf Herz, Hirn und Humorzentrum! Zeitgleich finden zahlreiche Shows, in über zwanzig Städten, statt. 100% Frauenpower: krachend kabarettistisch, furios feminin und derbe divenhaft, für Sie & Ihn und alles dazwischen.

Rückblick:
Am 12. November 2018 haben 163 beruflich lustige Frauen, landesweit, in 28 Shows über 6651 Zuschauer/innen zum Lachen, Ausrasten und Nachdenken gebracht. Insgesamt kamen an diesem Abend € 52.941.- Spenden zusammen. Geld, das Frauen unterstützen, fördern und hoffentlich (wieder) in eine bessere Lebenssituation bringen wird.
Das ist bombastisch! Aber reicht uns das? Auf keinen Fall!

Aber keine Angst, liebe Männer: Wir fordern nicht mehr, nur dasselbe. In allen Bereichen. Klingt komisch, und wir bleiben es auch.
Denn in Zeiten, in denen man erneut über Frauenrechte und Meinungsfreiheit diskutieren muss, der Wind von rechts weltweit schärfer bläst und auch in westlichen Kulturen ein sehr konservatives Frauenbild neu propagiert wird, lautet das Motto: - Humor ist die Reinform des Widerstands!

Gespendet wird auch! Ein Teil der Einnahmen kommt dem Projekt: "Let´s Change" von der Menschenrechtsorganisation TERRE DES FEMMES... zugute.