"So viel Freude, so viel Wut" - Lesung mit Nora Imlau zu ihrem neuen Buch Tickets - Dresden, JohannStadthalle

Event-Datum
Donnerstag, den 23. August 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Holbeinstraße 68,
01307 Dresden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: JohannStadthalle e.V. (Kontakt)

Schwerbehinderte Personen mit "B" im Ausweis zahlen den vollen Preis. Die Begleitpersonen erhält freien Eintritt mit separatem Ticket.
Ticketpreise
ab 10,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

"So viel Freude, so viel Wut" - Lesung mit Nora Imlau zu ihrem neuen Buch

Bild:
Wenn Kinder große Gefühle haben....
manche Kinder haben extrem starke Gefühle. Sie strotzen vor Energie, Begeisterungsfähigkeit, Bewegungsdrang. Aber sie schreiben auch besonders laut, schlafen lange nicht durch, können ihre Emotionen schwer regulieren. Eltern und Geschwister stoßen da an die Belastungsgrenzen. "Gefühlsstark" nennt Nora Imlau diese Kinder und zeigt fachkundig und einfühlsam, was sie brauchen und welche großartigen Potenziale in ihnen stecken.
Gemeinsam mit Einfach Eltern Dresden veranstaltet der JohannStadthalle e. V. eine Lesung mit Nora Imlau zu Ihrem neuen Buch "So viel Freude, so viel Wut".
Nach der Lesung von Nora Imlau aus ihrem neuen Buch können in einer anschließenden Fragerunde Erfahrungen, Fragen und Sichtweisen geäußert werden.

Foto: Nora Imlau copyright by Malina Ebert

JohannStadthalle, Dresden