Bild: Solidaritätstickets CLUBZWEI - #seidabeiBild: Solidaritätstickets CLUBZWEI - #seidabei
München ist nicht unbedingt für seine alternative Subkultur bekannt, aber auch hier gibt es mehr als es das allgemeine Vorurteil befürchten ließe. Einer der Veranstalter, der immer wieder für Highlights sorgt und für etwas Fans des nicht ganz Stromlinienförmigen etwas zu bieten hat ist Clubzwei. Doch ebenso wie bei anderen Veranstaltern müssen auch bei Clubzwei Konzerte und andere Events wegen der Coronakrise abgesagt und/oder verschoben werden. Mit einem Soliticket kannst du Clubzwei jetzt jedoch durch diese schwierigen Zeiten he weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Solidaritätstickets CLUBZWEI - #seidabei - Hilfe für die Münchner Subkultur

 

In diesen Tagen ist nichts wie sonst. Lockdown und Kontaktverbot machen während der Coronakrise einiges unmöglich. Darunter fallen auch Lesungen, Konzerte, Partys und vielerlei andere Veranstaltungen. Davon betroffen sind leider auch die famosen Events von Clubzwei - verantwortlich für eine breite Palette großartiger Veranstaltungen im Raum München. Für Clubzwei bedeutet das leider große Probleme.

Um Clubzwei in dieser Zeit unterstützen zu könen, ist es nun möglich ein Solidaritätsticket zu erwerben. Dieses Ticket für ein Soli-Geisterkonzert ist Teil der bundesweiten Kampagne #seidabei. Das Ziel dieser deutschlandweiten Initiative ist die Unterstützung des Kultur- und Kunstbetriebes und Sportvereinen sowie aller beteiligter Akteurinnen und Akteure. Natürlich wird mit dem Kauf der Tickets nicht nur Deinen Lieblingsveranstalter unterstützt, sondern auch der Ticketing Dienstleister ADticket um auch in Zukunft zuverlässig Tickets für Deine Lieblingsveranstaltungen anbieten zu können. Buche jetzt eines der Solidaritätstickets für Clubzwei und #seidabei.

(Quelle Text: hk | ADticket.de)