Solo recital "Story Teller" - Chopin, Scriabin, Liszt Tickets - Wolfenbüttel, Prinzenpalais Wolfenbüttel

Event-Datum
Samstag, den 09. März 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Reichsstraße 1,
38300 Wolfenbüttel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: TonArt e. V. (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler und Studenten sowie Arbeitslose.

Tickets für Schwerbehinderte / Begleitperson sind nur über den Veranstalter unter 015112700958 oder per Mail an ulrich.thiele.wf@arcor.de erhältlich.
Ticketpreise
ab 20,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Anna Fedorova
Die ukrainische Pianistin, gegenwärtig in Amsterdam zu Hause, in dessen berühmtem Concertgebouw sie bereits über 30 Konzerte spielte, trägt im Prinzenpalais Wolfenbüttel ihr aktuelles Programm vor: Auf Franz Liszts 3 Petrarka Sonnette folgen von Alexander Scriabin 2 Poems und die 4. Sonate, anschließend die vier Balladen von Frédéric Chopin. Anna Fedorova hat zahlreiche internationale Preise gewonnen, unter anderem beim »International Rubinstein In Memoriam piano competition«, dem internationalen Chopin-Wettbewerb für junge Künstler und dem Lyoner Klavier Wettbewerb, zudem erhielt sie den Verbier Festival Academy Award. Sie studierte an der Lysenko Musikhochschule in Kiew und setzt derzeit Studien am Royal College of Music in London fort. Wertvolle Impulse erhielt sie zudem von so namhaften Pianisten wie Alfred Brendel und Menahem Pressler. Zu ihren Mentoren zählen zudem Andras Schiff und Steven Isserlis. "Fedorova proved to be a compelling interpreter, poised firmly in the driving seat for these pieces and controlling events calmly and with assurance. She displayed a thoughtful and poetic touch in the Ballades with a fiery determination that pierced through the music in whirls of spiralling frenzy, particularly in the thrilling climaxes and tension-fuelled build-ups. The fluidity of her phrasing was well-judged, with subtle and not so subtle changes of pace being carefully but effortlessly executed."(Mark Thomas, Bachtrack)