Spiegelkonzert: Schubert Tickets - Stuttgart, BIX Jazzclub

Event-Datum
Mittwoch, den 07. März 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Leonhardsplatz 28,
70182 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Internationale Hugo-Wolf-Akademie (Kontakt)

Schwerbehinderte erhalten gegen Vorlage ihres Ausweises 50 % Ermäßigung. Rollstuhlfahrer melden sich telefonisch beim Veranstalter unter 0711.72 23 36 99. Ermäßigungsberechtigt sind ebenfalls Mitglieder der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie, Schüler und Studenten sowie Inhaber der SWR2 Kulturkarte. Der Ausweis ist jeweils beim Einlass vorzulegen.
Ticketpreise
ab 18,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Spiegelkonzert: Schubert

Bild: Spiegelkonzert: Schubert
Lied goes Jazzclub! Das geht doch nicht? Und wie das geht! Schließlich hat das Lied seine Wurzeln quasi im Club: Beinahe alle Lieder von Franz Schubert erblickten das Licht der Welt nicht im ehrwürdigen Konzertsaal, sondern in feuchtfröhlichen »Club-Abenden« unter Freunden, den Schubertiaden. Lässt man dem Lied diesen Spaß, stellt man erstaunt fest, wie wohl es sich in der lockeren Club-Atmosphäre fühlt und wie aufregend aktuell es sich darin präsentiert. Gemeinsam mit dem Wiener Gitarristen und Sängerkollegen Bryan Benner, der mit Late-Night-Liederabenden in einem Wiener Caféhaus regelmäßig dem Kunstlied eine Frischzellenkur verpasst, hat der Sindelfinger Bariton und Liedfestival-Gründer Johannes Held ein Programm entworfen, das Schuberts Lieder in den Club bringt: Bryan Benner übersetzt die Texte ins Englische und arrangiert sie für Gitarre; Johannes Held und sein Pianist Daniel Beskow bringen die Lieder in ihrer Originalgestalt zu Gehör. Eine bereichernde Mischung!
Bild: Bix Jazzclub Stuttgart

Informationen zum Bix Jazzclub in Stuttgart:
 
Seit der Eröffnung im Dezember 2006 haben jährlich weit über 20.000 Besucher das Angebot genutzt, Konzerte von regionalen, nationalen und internationalen Jazzgrößen zu besuchen. Pro Jahr finden etwa 250 Konzerte statt. Es haben sich Jazzlegenden wie Wynton Marsalis, Joshua Redman, Richard Galliano oder Wolfgang Dauner ebenso die Ehre gegeben, wie Helen Schneider, Till Brönner und Robben Ford. Gleich vom Start weg ist das Bix ein willkommener Partner bedeutender Festivals wie den jazzopen, dem boomtown Jazzfestival sowie der Stuttgarter Jazztage gewesen. Aber auch viele weitere Veranstalter sind bereits mit ihren Produktionen zu Gast gewesen.
(Bild & Text: bix-stuttgart.de)

BIX Jazzclub, Stuttgart