Spielbann - Lebewohl Abschiedskonzerte Tickets - Bochum, Rockpalast

Event-Datum
Samstag, den 16. Dezember 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hauptstraße 200,
44892 Bochum
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Libby Rockt! Event & Konzerte UG (Kontakt)

Schwerbehinderte Personen mit B-Vermerk im Ausweis zahlen den Normalpreis. Die Begleitperson erhält freien Eintritt und benötigt kein eigenes Ticket. Ausweis am Eingang bitte unaufgefordert vorlegen.

Keine Altersbeschränkungen bei Konzerten, wenn nicht anders angegeben.
Ticketpreise
ab 19,70 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Spielbann
Spielbann Lebewohl – das Abschiedskonzert

präsentiert von ORKUS

Spielbann sagen "LEBEWOHL"... Fast 20 Jahre waren SPIELBANN in der deutschsprachigen Gothic-Szene unterwegs: 20 Jahre voller Herzblut und Leidenschaft. Doch nun beenden die 5 Düsterrocker ihre gemeinsame musikalische Reise und schlagen das letzte Kapitel der Bandgeschichte auf. 

Aber SPIELBANN wären nicht SPIELBANN, wenn sie sich leise und unbemerkt von der Bühne schleichen wollten. Nein, sie wollen nicht abtreten, ohne sich noch ein letztes Mal angemessen von ihren Fans und Wegbegleitern zu verabschieden.

Mit ihrem neuen Album „Die Ballade von der ‚Blutigen Rose‘“, alten Klassikern aus der kompletten Bandhistorie, einer Menge Spielzeit und auch einigen Überraschungen im Gepäck werden sich SPIELBANN einen festen Platz in eurer Erinnerung sichern.

Ergreift die letzte Gelegenheit, um euch von der Bande zu verabschieden, noch einmal richtig mit ihnen zu rocken und den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen!

www.facebook.com/Spielbann/
www.spielbann.de
Bild: Matrix Bochum

Wo ist die Matrix? Mitten im Ruhrgebiet! Im Konzertbereich hat die Matrix sich im Laufe der vergangenen Jahre zu einem sehr erfolgreichen und kompetenten Veranstalter entwickelt. Bestätigt wird dies durch zahlreiche Auftritte international bekannter Künstler und Kooperationen mit großen Festivals und Fremdveranstaltern.

Was ist die Matrix? Sie ist die Disco, in der DU feiern solltest! Die MATRIX. Ein Gebäude aus dem Jahr 1806, ein Labyrinth aus Gängen, Treppen, Hallen und Sitareas. Sie ist mysteriös und skurril. Sie ist verwinkelt und besteht aus insgesamt 4 Areas, die für (fast) jeden Musikgeschmack den passenden Sound liefern. Mit der Bahn (S1) ist die MATRIX sehr bequem zu erreichen, doch auch der Nachtexpress macht hier Halt und bringt dich wieder sicher Heim.

Rockpalast, Bochum