Spirit Of The Blues - feat. Torsten Zwingenberger; Marc Breitfelder & Georg Schroeter Tickets - Karlsruhe, Jubez

Event-Datum
Freitag, den 20. Oktober 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Kronenplatz 1,
76133 Karlsruhe
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe JUBEZ (Kontakt)

Ermäßigung nur im Jubez-Büro, Di.-Fr. 14-18 Uhr, Fr. Malik 0721-133-5630

Rollstuhlfahrer zahlen Normalpreis, Begleitperson erhält am Einlass freien Eintritt ohne Ticket.
Ticketpreise
ab 18,80 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Spirit Of The Blues - feat. Torsten Zwingenberger; Marc Breitfelder & Georg Schroeter

Bild: Spirit Of The Blues - feat. Torsten Zwingenberger; Marc Breitfelder & Georg Schroeter
Beim ersten Aufeinandertreffen der Drei war klar, dass sich hieraus eine Zusammenarbeit ergeben muss, denn das Einverständnis war sofort da, als hätten sie schon seit Jahrzehnten miteinander musiziert. Da der Drummer nun mal das Rückgrat einer jeden Jazzformation darstellt, legt Torsten Zwingenberger besonderen Wert auf ein perfekt klingendes und präzises Instrument und spielt auf einem ganz speziellen Kit des Berliner Trommeldesigners Udo Masshoff, dessen Kessel aus Edelstahl handgefertigt wurden. Georg Schroeter (Piano, Gesang): Seine Finger gleiten scheinbar wie von allein über die Tasten des Pianos, während er gleichzeitig mit einer einzigartigen Blues-Stimme zu faszinieren versteht. Kraftvoll, sanft, ekstatisch oder einfach nur schön – Stimme und Piano bilden eine perfekte Einheit die das Publikum in seinen Bann zieht _ und wenn dann noch seine Augen strahlen und blitzen ist alles gut – für ihn, Marc und die Zuhörer! Marc Breitfelder (Mundharmonika) beherrscht das „Mississippi saxophone“ in Perfektion. Durch eine selbst entwickelte neue Überblastechnik erreicht er Dimensionen auf der Mundharmonika, die Zuhörer und Kollegen aus aller Welt fasziniert. Kongenial mit Georg abgestimmt spielt Marc Töne, Klänge und Harmonien wie man sie nirgendwo sonst auf dieser Welt hört – aber stets tief verwurzelt in der Tradition des „klassischen“ Harpspiels! Mit TEASY/Torsten Zwingenberger (Drums and Percussions) trifft auf die beiden Weltreisenden in Sachen Blues ein musikalischer Seelenverwandter, der bei aller stilistischer Vielseitigkeit des swingenden, melodiösen und rasanten Jazz nie seine Blueswurzeln aufgab, denn die sind für ihn wichtige Energiespender seines schöpferischen Wirkens am Schlagzeug, das er einfallsreich mit einer grossen Anzahl spezieller Percussions Instrumente gleichzeitig spielt. Beim ersten Aufeinandertreffen der Drei war klar, dass sich hieraus eine Zusammenarbeit ergeben muss, denn das Einverständnis war sofort da, als hätten sie schon seit Jahrzehnten miteinander musiziert. Ein Garant für diese Herangehensweise ist Zwingenbergers über die Jahre entwickelte Schlagzeugtechnik „Drumming 5 Point“, bei der er u.a. das Drumkit mit Percussions kombiniert, fünf Fußpedale zeitweilig simultan bedient und drei Sticks mit zwei Händen spielt.
Bild: Jubez Karlsruhe

Das Jugend- und Begegnungszentrum in der Karlsruher City am Kronenplatz ist ein Ort der Vielfalt und der Kreativität. Seit 1982 bietet das jubez in Kooperation mit Karlsruher Schulen, Organisationen, Jugendverbänden und freien Initiativen zahlreiche Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. 

Das kulturelle Angebot reicht von Live-Musik, Kabarett und Comedy, über Lesungen, Ausstellungen und Theateraufführungen. Außerdem bietet das Zentrum ein breites Spektrum an Workshops und Kursen an. Der Holz-, Keramik-, Textil- und Medienwerkstatt, dem Fotolabor, der Sporthalle und dem Ballettsaal kann man sogar ohne Vorankündigung einen Besuch abstatten. Für Kinder kostenlos!

Jährlich locken etwa 200 Einzelveranstaltungen über 30.000 Besucher jeder Altersgruppe in das jubez-Café, das für Begegnungen, Konzerte und Events aller Art offensteht. Jede Menge Action ist also garantiert!

Jubez, Karlsruhe