Bild: Sprünge für das Leben - Freie Bühne StuttgartBild: Sprünge für das Leben - Freie Bühne Stuttgart
Tickets für Sprünge für das Leben jetzt im Vorverkauf bestellen und das Theaterprojekt im Rahmen der Vorstellungen 2019 live erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Sprünge für das Leben - Freie Bühne Stuttgart im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Projekt „Sprünge für das Leben“ 

im Rahmen des vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg geförderten Programms „Gesellschaftlicher Zusammenhalt“

In Kooperation mit der freien bühne stuttgart, dem Kreisjugendring Rems-Murr, der Kunstschule Unteres Remstal sowie Theaterlehrer*innen Waiblinger Schulen

Theater-/ Tanztheater- / Musiktheaterproduktion

MENSCH - nach Nietzsches „Also sprach Zarathustra“


Was ist diese Mauer, die sich in mir, vor, hinter mir und um mich her errichtet? 
Die Sonne, das große Gestirn, ist nicht mehr leuchtend zu sehen. 
Um mich herum riecht die Höhle. Die Schreie der Menschen sind nicht mehr zu hören.
Ich höre die Vögel nicht die gewohnten Lieder singen. Sie singen das Lied des Untergangs. 
Die Einsamkeit und das Schweigen sind mir eine Last geworden.
Also sprach ich... 

Was ist das für eine Welt, die der Mensch geschaffen hat? Mauern. Krieg. Flucht. Gewalt. Und? Mut! Liebe! Wissen! Was hinterlässt er an die nächste Generation?

Jugendliche und junge Erwachsene des Internationalen Inklusiven Jugendensembles des „Sprünge für das Leben“-Projekts* fragen mit den Mitteln des Tanzes, des Theaters und der Musik nach den Motiven des menschlichen Handelns.

Konzept / Regie / Choreografie: Yahi Nestor Gahe
Gesang / Stimme: Jenny Sprenger-Müller
Musik: Mazen Mohsen
Capoeira: Danijel Marsanic
Technik: Bertold Becker und Hanno Schupp
Produktionsassistenz: Jenny Sprenger-Müller
Produktionsleitung: Nadja Bader, Petra Klaiber, Cornelius Wandersleb