Bild: Stadttheater Aachen Spielzeit 2019/2020Bild: Stadttheater Aachen Spielzeit 2019/2020
Karten für Veranstaltungen der Spielzeit 2019/2020 des Stadttheater Aachen jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Held*innen stehen im Zentrum der Spielzeit 2019/20 im Musiktheater und Schauspiel am Theater Aachen. Menschen also, denen es in die Wiege gelegt ist, Übermenschliches leisten zu müssen, Menschen, die an den Aufgaben, die ihnen gestellt sind, wachsen oder scheitern. Die Schauspieler in »Noch ist Polen nicht verloren« wachsen sprichwörtlich über sich hinaus, obwohl sie sich ihrer Herausforderung in keinem Moment gewachsen fühlen, Wagners Helden im »Ring« dagegen scheitern sämtlich, da sie sich ihrer Manipulation nicht bewusst werden. Heldinnen in einem ganz ursprünglichen und auch romantischen Sinne sind unzweifelhaft die kleine, unerschrockene Dorothy in »Der Zauberer von Oz« und Giraudoux’ »Irre von Chaillot«, die Paris oder vielleicht sogar die ganze Welt vor dem Untergang rettet. Musik wird so manches Mal durch Legenden beflügelt.

Zahlreiche Kompositionen sind inspiriert von epischen Sagen, religiösen Erzählungen oder fantasievollen Geschichten und so wird der Konzertspielplan in dieser Spielzeit diverse Legenden präsentieren.Auch in dieser Spielzeit verführen opulente Oper mit exzellenten Stimmen und einem brillanten Orchester, großartige Schauspiele mit hervorragenden Darstellern zu Reisen jenseits der Alltagsgrenzen und zu Begegnungen mit Geschichten und Figuren, die bewegen.