FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.
Bild: Stahlzeit
Tickets für Stahlzeit im Rahmen der Tournee 2021/2022 hier im Vorverkauf sichern und die spektakuläre Rammstein Tribute Band live erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Stahlzeit im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Rammstein-Tribute vom Feinsten

Stahlzeit gibt es seit 2005 und gilt als die erfolgreichste und spektakulärste Rammstein-Tribute-Band Deutschlands. Ihre Performance orientiert sich an den beeindruckenden Auftritten von Rammstein, hebt sich aber gleichzeitig davon ab: Stahlzeit will auf der Bühne neue Dimensionen schaffen und spielt mit den Grenzen des Vorstellbaren. Mit spektakulären Pyro-Shows, Trucks und Nightlinern präsentiert die Tribute-Band Titel aus sämtlichen Schaffensphasen Rammsteins und macht dabei ihrem Vorbild alle Ehre. Der bombastische Sound wird stilvoll untermalt mit riesigen Bühnenventilatoren, beweglichen Lichttraversen und Hebebühnen und steht somit Rammstein in puncto Aufwand in nichts nach. Sogar optisch kommen Fans voll auf ihre Kosten: Sänger Heli Reißenweber sieht Rammstein-Frontmann Till Lindemann zum verwechseln ähnlich!

Jedes Jahr gibt Stahlzeit europaweit über 80 Shows und die Songauswahl wird regelmäßig aktualisiert. Nicht umsonst ist Stahlzeit die meistgebuchte Tribute-Show – das Publikum erlebt jedes Mal einen gigantischen und einzigartigen Live-Act!

Stahlzeit 2021/2022

Ihr wollt die erfolgreichste Rammstein-Tribute-Band hautnah erleben? Stahlzeit ist wieder fleißig unterwegs und bringt die Konzerthallen zum Zittern! Kompromisslose Stahlzeit-Action gibt es auf der Schutt + Asche Tour 2021/22. Jede Stalhlzeit Tour ist ein unvergessliches Erlebnis – lasst Euch das nicht entgehen! (Quelle Text: im | ADticket.de)