FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Starbugs Comedy Tickets - Monheim am Rhein, Aula am Berliner Ring

Event-Datum
Samstag, den 26. März 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Berliner Ring 8,
40789 Monheim am Rhein
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Monheimer Kulturwerke GmbH (Kontakt)

Buchung Rollstuhlplätze über das Kundencenter der Monheimer Kulturwerke:
02173 276-444
info@monheimer-kulturwerke.de

Mitglieder des JiM e.V. bekommen 10% auf den Ticketpreis
Ticketpreise
ab 28,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Starbugs Comedy
Starbugs Comedy, das sind Fabian Berger, Martin Burtscher und Wassilis Reigel – Überflieger der Schweizer Show-Szene und die weltweit erfolgreichste Schweizer Comedy-Show. Von New York bis Tokio haben sich die drei Komiker in die Herzen des Publikums gespielt und im deutschen Sprachraum diverse Preise für Comedy-Shows abgeräumt: den Prix Pantheon genauso wie den Hamburger Comedy Pokal oder den Publikumspreis Tuttlinger Krähe.

In ihrem aktuellen Programm „Crash Boom Bang“ lassen es die Drei richtig krachen: Sie spielen mit allem, was ihnen in die Hände kommt. Und das sind nicht nur Klischees. Wie lebendige Cartoons springen, tanzen und reiten die Comedians durch ihre Sketche und machen dabei vor nichts Halt, außer vielleicht vor der Pause.

Die drei Schweizer tanzen auf vielen Hochzeiten und gelegentlich auch mit falschen Damen. Eben noch auf dem Tanzparkett, findet man sich im Wilden Westen, und in der nächsten Sekunde auf einer großen Konzertbühne wieder. Gleichsam erfrischend, verrückt und lustig ist unter der Regie von Nadja Sieger so erneut ein fulminantes Spektakel entstanden, das fast ohne Worte auskommt.

Starbugs Comedy – das ist Comedy auf einem neuen Level, während die Lachmuskeln im Dauereinsatz sind. Ach so: Wer für diese irre Reise einen roten Faden braucht, muss ihn selber mitbringen. Benötigen wird man ihn allerdings nicht.