Celtica Pipes Rock - "Steamphonia" Tickets - Salzgitter, Kulturscheune - Im Alten Dorf

Event-Datum
Freitag, den 08. September 2017
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Thiestraße 22,
38226 Salzgitter
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Salzgitter - Fachdienst Kultur (Kontakt)

Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, es besteht kein Sitzplatzanspruch.
Begleitpersonen erhalten am Einlass freien Eintritt und benötigen kein eigenes Ticket.
Ticketpreise
ab 18,80 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Celtica Pipes Rock - "Steamphonia"

Bild: Celtica Pipes Rock -
2016, im siebenten Jahr on Tour durch Europa und Nordamerika, von Florida bis Alaska, nach Auftritten und Video-Shootings in New York und auf Hawaii, nach 3 Alben und über 1,3 Millionen YouTube-Views, ist es Zeit für Celtica sich neu zu erfinden.
Steamphonia, das 4. Album, bringt einen dramatisch neuen Sound und entführt ins Viktoriani-sche Zeitalter: aristokratische Eleganz verbindet sich mit kühnem Forschergeist und visionärer Leidenschaft, die Dampfmaschine verspricht ein utopisches Zeitalter zu erschließen, als Wissen-schaftler war man gleichzeitig auch Abenteurer und Romantiker. Dieses Universum setzt Celtica musikalisch um, Einflüsse von Gothic, Klassik, Steampunk und Metal sprengen die traditionellen Grenzen der Great Highland Bagpipe und präsentieren sie in völlig neuem musikalischen Kontext. Nicht nur, dass erstmals ausschließlich Eigenkompositionen aufgenommen wurden, vor allem dieser symphonische, mächtige Rocksound unterscheidet die 4. Celtica-CD von den bisherigen. Tiefergestimmte Gitarren und häufiger Einsatz von Doublebassdrum so wie erstmals auch klas-sische Chöre erweitern das Klangspektrum. „Ich habe schon vor gut ein eineinhalb Jahren be-gonnen, Bands wie Nightwish zu hören, die Metal mit klassischem Gesang verbinden. Unser Auf-tritt in Wacken war dann für uns die Bestätigung, dass wir in diese Richtung gehen wollen“, er-klärt Gajus Stappen, Bandleader, Produzent und Gitarrist, den neuen Celtica-Sound. Der erste Schritt war bereits vor einem Jahr die klassische Geigerin Aya Georgieva in die Band zu holen.
Die neue Musik wird auch optisch umgesetzt: Das Bandstyling orientiert sich jetzt an Steampunk und Gothic. Edle Teile wurden von Modeschöpfer und Kiltfabrikant Thomas Rettl entworfen – Brokat ersetzt den bisherigen Tartan-Stoff. Das Fotoshooting mit den neuen Outfits fand bereits im Oktober 2015 auf Hawaii statt.
Ab Mai Mitte 2016 ist „Steamphonia“ erhältlich, dann ist auch Celtica mit der neuen Show in Eu-ropa unterwegs, in September und Oktober auf Club-Tour in Deutschland, und dann geht es wieder in die USA.

Kulturscheune - Im Alten Dorf, Salzgitter