Stephan Bauer - "Vor der Ehe wollt´ ich ewig leben" Tickets - Braunschweig, Kulturzentrum Brunsviga

Event-Datum
Samstag, den 27. Oktober 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Karlstraße 35,
38106 Braunschweig
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Brunsviga (Kontakt)

Rollstuhlplätze nur direkt über die BRUNSVIGA.
Tel.: 0531/2380420
Ticketpreise
ab 19,70 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Stephan Bauer
Jeder kennt sie: die Müdigkeit in der Beziehung. Wenn man nach zehn Jahren ratlos in das Gesicht des Partners schaut und sich klar wird: „Vor der Ehe wollte ich ewig leben“. Fast jeder hatte mal so seine Träume von einem glücklichen und erfüllten Dasein. Und was ist davon übrig? Mit 25 heiratet man den Menschen, der einem den Verstand wegbu… - und mit 50 stellt man fest: Es ist ihm gelungen. Aber ist die Ehe trotz hoher Scheidungsraten wirklich überholt? Sind Single-Leben Abendabschlussgefährten und Fremdgehportale im Netz eine tragfähige Alternative?
Kann man das alte Institut der Ehe nicht modernisieren? Für Männer ist es heute z.B. nicht wichtig, dass eine Frau kochen kann, sondern dass sie keinen guten Anwalt kennt. Der Mann weiß inzwischen ohnehin: Wer oben liegt, muss spülen. Einer hat recht, der andere ist der Ehemann.
Die Ehe hat doch auch ihre guten Seiten. Man kommt nach Hause und hat immer dieselbe Bezugsperson, die einen ablehnt. Eine Ehe muss auch nicht langweilig sein. Man kann auch Lebensversicherungen aufeinander abschließen, dann hat sie die tolle Spannung wer gewinnt. Es müssen eben ein paar Regeln eingehalten werden. Die wichtigste lautet: Treue. Viele Menschen können das nicht. Warum eigentlich nicht? Bei Tieren funktioniert das doch auch. Pinguine sind sich ein Leben lang treu – aber die sehen halt auch alle gleich aus...
Stephan Bauer geht mit gutem Beispiel voran, ist (nochmal) vor den Traualtar getreten, getreu dem Motto: „Heiraten ist Dummheit aus Vernunft“. Warum auch nicht? „Wir sind 5 Jahre zusammen, streiten viel, haben wenig Sex – dann können wir es auch offiziell machen.“ Stephan Bauers neues Programm ist wie immer ein pointenpraller Mega-Spaß! Frei ab 18, aber auch eine offene Abrechnung mit Single-Gesellschaft, erodierenden Werten und dem Gefühl von „alles geht“. Seine Fans werden es lieben!
Bild: Brunsviga Braunschweig

Viele kennen das Brunsviga als DIE Kabarettbühne in Braunschweig, schätzen vermutlich auch das sonstige, regelmäßig an den Wochenenden stattfindende Kulturprogramm. Andere nutzen selbst die Bühne vom Brunsviga, haben dort die ersten vielversprechenden Schritte auf den Brettern, die bekanntlich die Welt bedeuten, gemacht... Wieder andere besuchen regelmäßig Kurse und Seminare, die im Brunsviga stattfinden,um dort Neues zu lernen, altes Wissen aufzufrischen oder sich einfach nur wohl zu fühlen. Manche kennen es wiederum "nur" von den Feiern, privaten Festen, Märkten, Ausstellungen ganz zu schweigen von den Tagungen die im Brunsviga bei einer angenehmen Atmosphäre stattfinden können. Es gibt auch Personen die das Brunsviga bisher nur von der gastronomischen Seite kennen gelernt haben und diese hoch achten. Sei es beim sonntäglichen Frühstücksbuffet, beim täglichen Mittagstisch oder auch bei einem der "Rendez-vous-des-Gourmets" die sehr beliebt sind. Für die Kinder gibt es im Brunsviga ausserdem ein Kinderhaus wo sie täglich spielen können.

Kurzum: In der Brunsviga ist enorm viel los - und das (fast) an jedem Tag im Jahr.
Neugierig geworden? Schauen Sie doch mal rein.....

Kulturzentrum Brunsviga, Braunschweig