Stephen Hawking und die Rätsel des Universums Tickets - Berlin, Urania - Kleist-Saal

Event-Datum
Dienstag, den 26. Juni 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
An der Urania 17,
10787 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Urania Berlin e.V. (Kontakt)

Ermäßigte Eintrittspreise: Rentner, Pensionäre, Schwerbehinderte (Karten für die Begleitpersonen erhalten Sie nur in der Urania), Schüler, Studenten, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger sowie Mitglieder kultureller und anderer Organisationen mit denen eine entsprechende Vereinbarung getroffen wurde.
Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis am Einlass bereit.
Ticketpreise
ab 10,35 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Naturwissenschaft und Technik - Vorträge an der Urania Berlin
Bei dem Bemühen, dem Universum seine Geheimnisse über seine Entstehung und Entwicklung zu entreißen, hat die Wissenschaft gerade in den letzten Jahrzehnten grundlegende Fortschritte erzielt. Wesentlich dazu beigetragen hat ein genialer Geist mit immer neuen Ideen, Fragen und Hypothesen, der Cambridge-Professor Stephen Hawking. Selbst gefangen in einem unheilbar kranken Körper, haben seine Theorien die Wissenschaft an die Grenzen der Erkenntnis geführt. Ob die Strahlung schwarzer Löcher, die doch eigentlich jegliche Information verschlucken sollten, oder ein Universum ohne Rand, in dem es keinen Anfang und kein Ende gibt, Hawking war Vordenker und Wegbereiter einer neuen Physik. Auch wenn grundlegende Rätsel, wie die Beschaffenheit der dunklen Materie oder die Rolle der dunklen Energie, noch ungelöst sind, Hawking legt nahe, dass sie sich der wissenschaftlichen Intelligenz des Menschen nicht dauerhaft verschließen können.

Prof. Dr. Matthias Steinmetz, Wissenschaftlicher Vorstand des Leibniz-Institut für Astrophysik (AIP), Potsdam
Bild: Urania Berlin

Informationen zur Urania in Berlin:
 
Wissenschaftliche Bildung für alle Bürger zu vermitteln, ist die demokratische Aufgabe, der sich die Urania als Verein mit über 1.800 Mitgliedern verpflichtet hat. Als interdisziplinäre Plattform präsentiert die Urania aktuelle Ergebnisse aus Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft einer breiten Öffentlichkeit und bietet Raum für Auseinandersetzung und Diskussion. Als Lern- und Bildungsort steht die Urania allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Besuchern Berlins offen.
 
Die Urania bietet neueste Erkenntnisse aus allen Wissensgebieten und ein vielfältiges Kulturangebot. Vorträge zu aktuellen Fragen der Natur- und Geisteswissenschaften, zu Medizin und Gesundheit sowie über andere Länder und Kulturen gehören ebenso zum Programm wie Podiumsdiskussionen, Filme, Führungen, Seminare oder künstlerische Darbietungen. Als größtes Programmkino Berlins bietet die Urania eine vielfältige Filmauswahl. Rund 1.800 Vereinsmitglieder und über 80 Kooperationspartner unterstützen das ohne staatliche Förderung finanzierte Programm. (Bild & Text: Urania.de)

Urania - Kleist-Saal, Berlin