Streichensemble Vielsaitig - Streichensemble Vielsaitig Tickets - Rheinfelden, Lesesaal in der Stadtbibliothek

Event-Datum
Montag, den 23. April 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Kirchplatz 6,
79618 Rheinfelden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Rheinfelden/Baden (Kontakt)

Die Ermäßigung gilt für Schüler, Studenten, Teilnehmer des FSJ und Bundesfreiwilligendienst, Inhaber des Tafelausweises Rheinfelden, für Schwerbehinderte mit amtlichen Ausweis und einer Minderung der Erwerbsfähigkeit von mind. 50 %. Die ausweislich vorgeschriebene Begleitperson erhält freien Eintritt. Voraussetzung für die Ermäßigung ist die Vorlage eines beim Einlass vorzuzeigenden gültigen Ausweises.
Voraussetzung für die Ermäßigung ist die Vorlage eines beim Einlass vorzuzeigenden gültigen Ausweises.
Ticketpreise
ab 14,70 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Streichensemble Vielsaitig
Der Kritiker der Badischen Zeitung Edward H. Tarr kam ins
schwärmen, als er der Uraufführung des Ensembles im Oktober
beiwohnte: »Man merkt diesem Frauenensemble an, dass sie
bestens aufeinander eingespielt sind. Deshalb ist ihr homogenes
Klangbild, das wie aus einem Guss war, nuancenreich und
bestens aufeinander abgestimmt. Eine vorbildliche Gruppe mit
einer differenzierten musikalischen Seele, wie man es sich für
diese Art von Musik nicht besser denken kann. Man kann dem
Sextett nur wünschen, dass noch viel von ihm zu hören sein
wird.«
Vielsaitig sind: Eleonore Indlekofer und Angela Peter (Violine),
Carolina Mateos und Ursula Müller (Bratsche), Anita Gwerder
und Ute Hüffmann (Celli). Gespielt wird das Streichsextett von
Richard Strauss aus der einaktigen Oper Capriccio op. 85 (1942),
Andante con moto. „Crisantemi“, eine Trauermusik von
Giacomo Puccini und Peter Tschaikowskys viersätziges „Souvenir
de Florence“, ein Streichsextett in d-moll op. 70 aus dem
Jahre 1892.

Lesesaal in der Stadtbibliothek, Rheinfelden