Bild: Stuttgart in Sand gemalt
Stuttgart in Sand gemalt Tickets für die Live-Performance aus Sand, Licht und Musik. Karten für die Show 2017 im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Neben Hamburg, Berlin und München hat nun auch die Schwabenmetropole ihre eigene Sandshow: emotionsgeladene Bilder vom Schlossplatz und vom Alten und Neuen Schloss, von der Stiftskirche über das Kunstmuseum bis zum Fernsehturm, vom Neckarpark bis zum Weindorf, vom VfB bis zum Mercedesmuseum. Die Zuschauer erleben eine in Szene gesetzte Geschichte auf einer Reise durch die Stadt, künstlerisch erzählt in Bildern, einzigartig und scheinbar spielend in Sand gemalt.

Diese neue Art der Live-Performance lebt vom Zusammenspiel aus Musik, Licht und sich immer wieder verändernden Bildern, die scheinbar schwerelos ineinander übergehen. Mit feinem Sand zaubern die Hände der Sandmalerin fantasievolle Geschichten auf eine beleuchtete Glasplatte. Dabei entstehen höchst lebendige Bildergeschichten, die von einer Kamera gefilmt und gleichzeitig auf eine für den Zuschauer sichtbare Großbildleinwand projiziert werden. Vor den Augen des Publikums entstehen so magische Geschichten über die Stadt Stuttgart - ein stimmungsvolles Erlebnis für Jung und Alt!