Bild: Sünden in Wort und Ton
Karten für Sünden in Wort und Ton im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Theater ist Sünde, denn hier werden Sie machtvoll verführt. Ausgehend vom Paradies, dem prächtigsten Ideengarten der Menschheit, laufen wir mit Adam und Eva Steueroasen an, erfreuen uns an Jugend- und Modesünden. Und bestimmt lachen wir auch über den einen oder anderen Moralprediger. Denn wo geht es nicht sündig zu? Es soll aber einen Ort geben, wo die Sünde nicht zu Hause ist – auf der Alm. Auf alle Fälle ist die Schuld aller kleinen Sünderlein vergeben, die unsere Vorstellung besuchen. Denn hier erfahren alle die Gnade der guten Unterhaltung.

Nektar & Ambrosia
Mit unserem langjährigen Partner GenussCatering müssen Sie aufpassen, dass Sie nicht gegen die Linie sündigen. Mit ausgesuchten Speisen und Weinen können Sie Ihr göttliches Festmahl ab 18 Uhr selbst zusammenstellen. Nicht im Eintrittspreis enthalten.