Bild: Supra - Ein Fest - Nino HaratischwiliBild: Supra - Ein Fest - Nino Haratischwili
Jetzt Tickets sichern und das Stück mit Texten und Musik aus Georgien Supra - Ein Fest von und mit Nino Haratischwili live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Supra, die traditionelle georgische Tafel nimmt eine zentrale Bedeutung im georgischen Gesellschaftsleben ein. Georgisches Essen, georgischer Wein und der vielstimmige georgische Gesang spielen dabei eine wichtige Rolle. An diesem Abend lädt die bekannte Autorin und Regisseurin Nino Haratischwili ins Kaistudio der Elbphilharmonie, um dieser Tradition aus weiblicher Perspektive nachzuspüren. Gemeinsam mit vier Musikerinnen aus Georgien und drei Schauspielerinnen aus Hamburg sitzt man an einer Tafel, es wird gegessen, getrunken und gesungen. Und es werden die Geschichten von Frauen erzählt und dabei bestehende Strukturen hinterfragt.