Surrogate performs Pink Floyd’s THE WALL Tickets - Kiel, Halle400

Event-Datum
Samstag, den 26. Mai 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
An der Halle 400 1,
24143 Kiel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Surrogate GbR (Kontakt)

Personen mit Behinderung (mit "B" im Ausweis) und Rollstuhlfahrer bezahlen den Normalpreis und dürfen eine Begleitperson kostenlos mit zur Veranstaltung bringen. Die Begleitperson benötigt kein eigenes Ticket.
Ticketpreise
ab 27,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Surrogate - performs Pink Floyd´s The Wall
Surrogate präsentiert mit einer aufwändigen und beeindruckenden Produktion die perfekte Adaption von Pink Floyd’s energiegeladener Live-Show. Die Band aus Bremerhaven versteht es, das Publikum mit auf die Reise in die psychedelische Welt von Pink Floyd zu nehmen. Dabei fokussiert Surrogate nicht nur die einzigartige Musik, sondern auch die überwältigende Live-Show mit Videoprojektionen, Soundeffekten und vielem mehr. Dieses faszinierende Musiktheater bietet dem Zuschauer ein ganz besonderes Konzerterlebnis, das keine Wünsche offen lässt. Mit der Veröffentlichung von THE WALL schrieb Pink Floyd 1979 Musikgeschichte. Die berühmte Singleauskopplung „Another Brick In The Wall“ klettere in 10 Ländern an die Spitze der Charts. THE WALL ist bis heute mit 30 Mio. Tonträgern das meistverkaufte Doppelalbum. Die zeitlose Lebensgeschichte um den Rockmusiker Pink, der sich in der modernen Gesellschaft eingemauert fühlt, prägte Generationen. Ohne Vater aufgewachsen, von Alkohol und Drogen gezeichnet, rechnet Pink zum Schluss gnadenlos und ohne Rücksicht auf Verluste mit der Gesellschaft ab. Auch 2018 sind die Musiker Dennis Berger (Gitarre), Simon Klitzka (Schlagzeug), David Sabel (Keyboards), Maurice Schmidt (Bass), Frank Schulze und Dennis Zwingel (beide Gesang) mit THE WALL in Deutschland unterwegs. In ausgewählten Städten ist das gigantische Meisterwerk von Pink Floyd wieder live zu erleben. Neu dabei ist die Sängerin Britta Hempel aus dem Hamburger Raum.

Halle400, Kiel