Bild: Suzanne von BorsodyBild: Suzanne von Borsody
Die bekannte und vielseitige Schauspielerin Suzanne von Borsody geht 2020 auf Lesetour und präsentiert Ihnen literarische Werke der Extraklasse. Eines dieser Meisterwerke sind die Briefe, Gedichte und Tagebucheinträge von der bekanntesten Malerin Lateinamerikas, Frida Kahlo. Suzanne von Borsody lässt die große Malerin mit ihrer unverwechselbaren Stimme zu Wort kommen. Neben Bekenntnissen, die von großer Lebensfreude, geprägt sind, finden sich auch Mitschriften voller Zerrissenheit und Qual. Des weiteren können Sie die Schauspielerin zu ihrer Lesung von Erika und der verborgene Sinn des Lebens erleben, bei der sie vom Ensemble del Arte unterstützt wird. Jetzt Suzanne von Borsody Tickets sichern und bei den Lesungen 2020 live dabei sein. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Suzanne von Borsody - die sympathische Schauspielerin mit der unverwechselbaren Stimme

Die erfolgreiche deutsche Schauspielerin Suzanne von Borsody wurde 1957 in München geboren. Ihre Familie hatte über mehrere Generationen hinweg einen engen Bezug zum Filmgeschäft. Obwohl sie zunächst den Traum einer Malerin verfolgte, nahm sie ihr Schicksal an und nutzte ihr Schauspieltalent für die Bühne. Drei Jahre lang arbeitete von Borsody im Frankfurter Theater, knapp sieben Jahre am Berliner Schiller Theater. Bis 1993 blieb sie dem Theater treu, wechselte dann ins Filmgeschäft. Sie übernahm die Hauptrollen in den Filmen Die Mörderin und Dunkle Tage. Aktuell geht die Schauspielerin auf Lesetour und besucht Bühnen in ganz Deutschland. Erleben Sie spannende Werke der Lyrik, vorgetragen von Suzanne von Borsody live und sichern Sie sich jetzt Tickets im Vorverkauf.

(Quelle Text: hp | ADticket.de)