Sven Ratzke - Ein Abend mit David Bowie: Where are we now Tickets - Wolfenbüttel, Lessingtheater

Event-Datum
Samstag, den 27. Februar 2021
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Harztorwall 16,
38300 Wolfenbüttel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Wolfenbüttel | Kulturbüro (Kontakt)

Ermäßigungen erhalten – soweit vorgesehen – Kinder, Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende (bis 27 Jahre), Schwerbehinderte ab 80%, Schwerbehinderte mit Eintrag »B« und ihre Begleitperson, Absolventen von Freiwilligendiensten, Inhaber der Wolfenbüttel-Card sowie Leistungsberechtigte nach SGB II und SGB XII unter Vorlage entsprechender Nachweise.

Eintrittskarten für Theatergäste im Rollstuhl sind im Internet nicht erhältlich. Bitte buchen Sie diese direkt in der Theaterkasse, Stadtmarkt 7A, 38300 Wolfenbüttel, Telefon 05331 86-501.

Die Barrierefreiheit des...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 20,00 EUR bis 29,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Sven Ratzke
Ein Abend mit David Bowie: Where are we now

Presse und Publikum sind sich einig: Es gibt kaum einen anderen Künstler, der David Bowie so nahekommt, wie Sven Ratzke. Höchstpersönlich erteilte Bowie 2014 ihm die Zustimmung, sich mit seinem Oeuvre zu befassen. Die Tour wurde ein internationaler Erfolg.

Nun wagt sich Ratzke erneut an Bowie: ganz anders, intim, nur Ratzkes Stimme und mit Christian Pabst ein Virtuose am Flügel. In »Where are we now« schaut Ratzke zurück und voraus im Lebenswerk von Bowie, indem er den Songs seine ganz persönliche Note gibt.

Dazu kommen neu geschriebene Songs, die aus dem Universum des Meisters stammen könnten. Ob Rock ’n’ Roll oder intime Balladen, ob Klassiker oder neue Songs, Sven Ratzke und Christian Pabst schaffen es, die Lieder neu, aber eigen und persönlich erklingen zu lassen – und doch so vertraut.

Die Show wird durchwebt von den typisch verrückten und witzigen Ratzke-Geschichten und wird so zu einem einmaligen Erlebnis. Ein Abend – wie eine wunderbare Reise, gespickt mit Rock ’n’ Roll, Humor und der einzigartigen Poesie von der Legende David Bowie.

Besetzung: Christian Pabst, Sven Ratzke

Foto: Dennis Veldman
Bild: Lessingtheater Wolfenbüttel

Das Lessingtheater aus dem Jahr 1909, erbaut von Otto Rasche und Otto Kratzsch, ist im reduzierten Jugendstil erbaut und zählt zu den schönsten Häusern Norddeutschlands. Von 2010 bis 2013 wurde das Gebäude umfassend saniert und um zwei Wintergärten ergänzt, welche dem bestehenden Gebäude einen Bezug nach außen geben und für kleinere Veranstaltungen und die Pausengastronomie genutzt werden können.


Erleben Sie Ihren Theaterbesuch in der ganz besonderen Atmosphäre des Lessingtheaters und genießen Sie zum Ausklang ein erfrischendes Getränk in unseren neuen Wintergärten!