FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Sweeney Todd – Der teuflische Barbier aus der Fleet Street - Musical-Thriller von Stephen Sondheim und Hugh Wheeler

Derzeit sind keine Tickets für Sweeney Todd – Der teuflische Barbier aus der Fleet Street - Musical-Thriller von Stephen Sondheim und Hugh Wheeler im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Tickets für das Musical "Sweeney Todd – Der teuflische Barbier aus der Fleet Street" von Stephen Sondheim & Hugh Wheeler. Karten jetzt im Vorverkauf für diesen Musical-Thriller sichern.

Musikalische Leitung: Leif Klinkhardt 
Inszenierung: Thomas Wünsch 
Bühne und Kostüme: Steffen Lebjedzinski

Pasteten, Blut und pechschwarzer Humor – das schrecklich komische Musical mit skurrilen Charakteren und opulenter Musik spielt im London des 19. Jahrhunderts. Der Barbier Benjamin Barker lebte glücklich mit seiner Familie, bis der korrupte Richter Turpin ihn aus Eigeninteresse ins Exil schickte. Nach einigen Jahren kehrt Barker unter dem Namen Sweeney Todd zurück nach London und eröffnet einen neuen Barbierladen. Zur Rasur gibt es bei ihm die durchgeschnittene Kehle gratis dazu. Sein Motiv: Rache. Er wartet nur darauf, dass Richter Turpin ihn um seine Dienste ersucht. Im Erdgeschoss unter ihm arbeitet die umtriebige Pastetenbäckerin Mrs. Lovett, die eine geschäftstüchtige Verwendung für Sweeney Todds Leichen hat.

Das 1979 uraufgeführte Musical wurde mit neun Tony Awards ausgezeichnet und 2007 mit Johnny Depp und Helena Bonham Carter verfilmt. Mit der von Gruselfilmen inspirierten Musik und einer großen Portion schwarzem Humor gilt Sweeney Todd als Stephen Sondheims erfolgreichstes Werk. Mit dem Orchester und dem Chor des TfN.