TAPEFABRIK 2018 Tickets - Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachthof e.V.

Event-Datum
Samstag, den 10. März 2018
Beginn: 16:00 Uhr
Event-Ort
Murnaustraße 1,
65189 Wiesbaden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Schlachthof Wiesbaden (Kontakt)

Ticket inkl. Kulturticket:
Das Ticket berechtigt zur Hinfahrt (5 Std. vor Beginn) und Rückfahrt (bis Betriebsschluss) mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet!

Die hier bestellten Vorverkaufskarten werden Euch von unserem Kooperationspartner AD ticket zugesandt. Bei Fragen zu Bestellungen und Zahlungen ist AD ticket auch Euer erster Ansprechpartner: 0180 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen).

Tickets für alle unserer Konzerte sind zudem in unserer Bar, dem 60/40, zu erhalten.

Fragen zum Vorverkauf beantworten...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 34,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Tapefabrik 2018

Ein Jahr zuvor: Die Tapefabrik 2017 – 12 Stunden Programm, mehr als 40 Artists auf 3 Bühnen und 3000 Rapfans. Der Schlachthof Wiesbaden als völlig ausverkaufte Location – damit hatte niemand gerechnet. Nicht zuletzt aufgrund dieses Erfolgs kommt das Festival für Hiphop-Liebhaber und Rapnerds, für Vinyljunkies und Beatfanatics kurzum “die größte Jam des Landes” am 10. März 2018 wieder.

Das Team rund um das “Klassentreffen” der deutschen Rapszene, wie es von vielen liebevoll genannt wird, arbeitet mit Hochdruck an allem, was diesen einen Tag im Jahr einzigartig macht: Alte Helden, die man einfach nicht vergessen kann, freshe Newcomer, die man sonst selten zu Gesicht bekommt, Crews und Labels, die in einzigartiger Kombo auf der Bühne stehen und ein Bühnenbild, dass wie in jedem Jahr für diesen einen Abend entworfen und gebaut wird.

Alle, die 2018 erneut oder zum ersten Mal nach Wiesbaden reisen, werden neben dem bewährten Konzept auch spannende Neuerungen erleben. Die im letzten Jahr noch kleine Beatstage, auf der sich die besten Producer des Landes die Klinke in die Hand geben, befindet sich jetzt in einem neuen Gebäude um dem hohen Andrang des letzten Jahres gerecht zu werden. Das Gelände wird deutlich erweitert und Stände rund um die Rap- und Hip-Hop Kultur, Foodtrucks und eine Chillout Area freuen sich auf die Besucher aus ganz Deutschland, der Schweiz und Österreich.

Bild: Schlachthof Wiesbaden

Mit 300 Veranstaltungen und 150.000 Besuchern jährlich ist der im Kollektiv geführte Schlachthof Wiesbaden einer der größten Liveclubs des Rhein-Main-Gebietes. Besonders in den alternativen Subkulturen hat sich das Veranstaltungshaus bis weit über die Grenzen der Landeshauptstadt einen Namen gemacht. In den vergangenen 12 Jahren haben hunderte großartige Acts den Weg in die Hessische Landeshauptstadt gefunden. Neben ausverkauften Hallenshows in und außerhalb des Schlachthofes sind es aber gerade die kleinen, von den Aktiven subventionierten Shows, die den Reiz des Ladens ausmachen. Kommen Sie uns mal bald besuchen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 


Nach dem anderthalbjährigen Umbau gibt es wieder größere Konzerte im Schlachthof. Seit November 2012 steht die neue Halle und im März 2015 wird nach der Schließung der legendären Räucherkammer das Kesselhaus im Wasserturm eröffnet.

In unserem Blog gibt es mehr Infos über den Schlachthof Wiesbaden!

Kulturzentrum Schlachthof e.V., Wiesbaden