FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

TÄUSCHUNGSMANÖVER - präsentiert die neue große Travestieshow - "SKANDALÖS!" Tickets - Waren, Bürgersaal Waren

Event-Datum
Samstag, den 12. März 2022
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Zum Amtsbrink 9,
17192 Waren
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Bürgersaal Waren (Kontakt)

------------------------------------------

Achtung - Folgende Regelung gilt nur für reine Kultur- , aber nicht für Tanzveranstaltungen:
Rollstuhlfahrer mit Sichtvermerk B im Ausweis bezahlen den vollen Preis, und die Begleitperson erhält freien Eintritt. Karten für Rollstuhlplätze sind nur erhältlich in der Waren (Müritz)-Information: 03991 747790.
Ticketpreise
von 34,90 EUR bis 36,90 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Skandalös - Täuschungsmanöver
Schon traditionell gastieren die internationalen Künstler von "Täuschungsmanöver" mit ihrem neuen Programm im Bürgersaal Waren. Dieses mal wird es "SKANDALÖS", so der Titel der Show. Tauchen Sie ein in die bunte, schillernde Welt der Travestie mit aufwendig gefertigten Kostümen und Bühnenbildern, in der sich Comedy, Akrobatik und Gesang zu einer einzigartigen Show vereinen! Kommen Sie mit den Stars auf die große Showbühne und treffen Sie auf die schönsten Showgirls, die 6 sexyesten und freakigsten Künstler der Welt und Paradiesvögel, die ihre spitzen Schnäbel zum Einsatz bringen.
Verpassen Sie auf keinen Fall diese neue Produktion, die voller Selbstironie das Zwerchfell fordern wird. Täuschungsmanöver blickt seit mehr als 14 Jahren auf ausverkaufte Häuser zurück und trifft mit seinen spektakulären Shows genau den Zeitgeist. Die Menschen zu berühren, ihre Vorstellungskraft zu beflügeln, sie zum Lachen zu bringen und ihre Sinne herauszufordern ist der selbst gestellte Anspruch.