TBC - Totales Bamberger Cabaret - „Aller Unfug ist schwer“ Tickets - Würzburg, Bockshorn

Event-Datum
Freitag, den 13. Oktober 2017
Beginn: 20:15 Uhr
Event-Ort
Oskar-Laredo-Platz 1,
97080 Würzburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Bockshorn (Kontakt)

Ermäßigung gelten für Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte ab 60 % und Begleitperson bei "B".
Ticketpreise
ab 23,20 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: TBC - Totales Bamberger Cabaret

Seit Mitte der 80er Jahre haben über eine halbe Million Menschen die Vorstellungen von TBC besucht. Die fränkische Kult-Truppe hat sich mit einer einzigartigen Mischung aus politischem Kabarett und purem Nonsens, gepaart mit wahnwitziger Sprachakrobatik und skurriler Musikalität eine festen Platz in den Herzen der Franken erobert.

Ihre sprichwörtliche Nähe zum Publikum sowie die peinlich genaue Ortskenntnis des Spielortes machten TBC gleichermaßen beliebt wie gefürchtet!

TBC sind Georg Koeninger, Florian Hoffmann & Michael A. Tomis

Bild: Bockshorn Theater Würzburg

Vor fast dreißig Jahren, am 30. Oktober 1984, eröffnete Mathias Repiscus in Sommerhausen das Bockshorn Theater mit dem Ziel, in der Region eine professionelle Kabarettbühne zu etablieren. Bereits in den Anfangsjahren gelang es ihm Kabarettgrößen wie Dieter Hildebrandt, H.D. Hüsch, Richard Rogler, Ottfried Fischer, u.a. nach Sommerhausen zu locken. Daneben brachte Repiscus mit dem Bockshorn-Ensemble, zu dem der junge Urban Priol gehörte, eigene Kabarettproduktionen ("Sodumm und Camorra", "Trendzeichen D") auf die Bühne.

Die private und berufliche Partnerschaft mit Monika Wagner-Repiscus seit 1986 ist ein maßgeblicher Faktor in der Erfolgsgeschichte des Bockshorn Theaters.
Nach 17 Jahren in Sommerhausen zog das Bockshorn im Oktober 2001 in den Kulturspeicher nach Würzburg um.

Bockshorn, Würzburg