THE BEST OF MUSICAL STARNIGHTS - Top-Solisten, Tänzer, 250 Kostüme Tickets - Hamburg, Laeiszhalle, Großer Saal

Event-Datum
Dienstag, den 16. Januar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Johannes-Brahms-Platz,
20355 Hamburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Highlight Concerts GmbH (Kontakt)

Abo Rabatte werden in der Regel von den jeweiligen Partnern und ihren örtl. Verkaufsstellen oder den Onlineticketshops angeboten (z.B. Verlage)

Ermäßigungen für Kinder gelten (wenn als Preisstufe verfügbar) bis einschließlich 12 Jahre
Ticketpreise
von 42,05 EUR bis 61,85 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Best of Musical Starnights
THE BEST OF MUSICAL STARNIGHTS
Die ganze Welt des Musicals an einem einzigen Abend

Mit BEST OF MUSICAL STARNIGHTS ist es gelungen, eine der am aufwendigsten
inszenierten Musical-Produktionen der Welt nach Europa zu holen. Das exklusiv für diese
Show zusammengestellte Ensemble, bestehend aus Top-Solisten und unterstützt von
zahlreichen Tänzern, bietet dem Publikum beste Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Sänger und Sängerinnen aus Deutschland und England stehen gemeinsam mit den besten
Tänzern des Londoner West End auf der Bühne und verwandeln den Abend in ein
unvergessliches Erlebnis. Doch nicht nur stimmlich und akrobatisch verführt Sie BEST OF
MUSICAL STARNIGHTS in die Welt der 50jährigen Musicalgeschichte, mehr als 250
farbenprächtige Kostüme, eindrucksvolle Videoprojektionen und „last but not least“ eine
informative und unterhaltsame Moderation bieten Genuss für Augen und Ohren.

Mit zahlreichen Liedern aus verschiedenen Stücken werden die bekanntesten Musical-
Highlights und erfolgreichsten Hits an einem Abend vereint, von Klassikern bis hin zu
modernen Tanzmusicals – ein Querschnitt, der es in sich hat.

Freuen Sie sich auf Hits aus dem aktuellen Michael Jackson-Musical „Thriller“, auf bewährte
Songs aus „Der König der Löwen“, „Ich war noch niemals in New York“ oder auch auf
Melodien aus den Klassikern von „Das Phantom der Oper“ oder „Cats.“
Bild: Laeiszhalle Hamburg

Hamburgs traditionsreiches Konzerthaus ist seit über 100 Jahren die Keimzelle der klassischen Musik in Hamburg – städtische Orchester, renommierte private Veranstalter, Weltstars und die reiche Chorlandschaft der Stadt feiern hier Höhepunkte ihres Schaffens. Große Dirigenten loben die hervorragende Akustik, Pop- und Jazzstars lassen die ehrwürdige Dame erbeben und die Elbphilharmonie Konzerte, das hauseigene Programm von Laeiszhallen und Elbphilharmonie Generalintendant Christoph Lieben-Seutter, runden mit Klassik, Jazz und Weltmusik das hochkarätige Angebot ab. So bietet der Konzertkalender heute schon einen Vorgeschmack auf Hamburgs vielfältige musikalische Zukunft in zwei Konzerthäusern.

Der Große Saal der Laeiszhalle mit seiner einzigartigen Glasdecke fasst über 2.000 Besucher, der Kleine Saal bietet mehr als 600 Gästen Platz, das Studio E hat 160 Plätze. In der Pause und nach dem Konzert können Sie sich im festlichen Brahms-Foyer oder im neu eingerichteten Erfrischungsraum bei einem guten Glas Wein und kleinen Speisen über das Gehörte austauschen. Hier finden Sie alle Informationen zur Vermietung der Säle und des Brahms-Foyers, zum gastronomischen Angebot sowie selbstverständlich den Konzertkalender und Informationen zur Anreise.

(Text&Foto: elbphilharmonie.de/laeiszhalle.de)

Laeiszhalle, Großer Saal, Hamburg