THE CARAVANS (UK) Neo-Rockabilly & Rock´n´Roll + Gäste - THE CARAVANS (UK) Neo-Rockabilly & Rock´n´Roll + Gäste Tickets - Mannheim, 7er Club

Event-Datum
Donnerstag, den 01. November 2018
Beginn: 20:45 Uhr
Event-Ort
Industriestraße 7,
68169 Mannheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Der Mannheim Kult (Kontakt)

Angaben für Begleitpersonen nur über den Veranstalter:

Tel: 01742449808
Mail: DerMannheimKult@gmx.de
Ticketpreise
ab 14,40 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: The Caravans
Mental Hell, der 7er Club und Der Mannheim Kult präsentieren: am Do.01.11.2018 Einlass ab 20.00 Uhr Im 7ER CLUB, Industriestr. 7, 68169 Mannheim THE CARAVANS (UK) Neo-Rockabilly & Rock´n´Roll Die britischen The Caravans stecken seit der Gründung im Jahr 1983 ihr Territorium konsequent zwischen traditionellem Rockabilly und modernem Psychobilly ab. Kopf, Sänger und Gitarrist der Band ist der ehemalige Matrose Mark Pennington. Als er aus der Navy entlassen wird, spielt er in Portsmouth in verschiedenen Bands, Keimzellen der späteren Caravans. Zu ihrer Namensgebung lässt sich Pennington vom Rockabilly-Musiker Billy Pragar inspirieren, dessen Begleitband in den 50er The Caravvans hieß. Mit Brian Gilman, Darren Francis und Rich Caso steht das erste Line Up von The Caravans. Das Debütalbum des Trios erscheint 1988 unter dem Titel "Easy Money". Mit der Platte im Gepäck folgen schnell Gigs in London sowie eine anschließende Tour. Diese führt zu Spannungen, und so verlassen Gilman und Francis die Band anschließend. Trotzdem schaffen es The Caravans, mit "No Excuses" ein weiteres Album aufzunehmen. Line-Up-Wechsel gehören auch weiterhin zur festen Konstante von The Caravans. Caso kehrt der Band aufgrund des wachsenden Tourstresses ebenfalls den Rücken. Weitere Bandmitglieder kommen oftmals nur für eine Tour oder eine Aufnahmesession ins Line-Up. Und so erscheinen mit "Glamorous Heart" und "Return To Zero" neue Longplayer von The Caravans. Gigs führen die Band bis in den legendären New Yorker Club CBGB´s. Auf einer Tour 2001 in Frankreich verunglückt die Band schwer. Es dauert zwei Jahre, bis Sänger Peddington und Bassist Paul Lambourne wieder voll hergestellt sind. Schlagzeuger Mark Richards, der den Unfall beinahe unbeschadet überlebt, verlässt die Band danach aus Sorge um seine Familie. So kommen mit Lee Barnett (Schlagzeug) und Jimmy Jeffries (Gesang, Gitarre) neue Mitglieder ins Line-Up der Band. Nach Auftritten bei vielen Festivals kommen sie nun zum ersten Mal nach Mannheim. Bandweb: Clip1: https://www.youtube.com/watch?v=poNfUDTU-C4 Clip2: https://www.youtube.com/watch?v=WRRQhn02aaE Clip3: https://www.youtube.com/watch?v=j3DHq8sDHR8 Clip4: https://www.youtube.com/watch?v=TROd_cyeGJo Wann : Do.01.11.2018 Einlass: ab 20.00 Uhr Wo : 7ER CLUB Industriestr.7 68169 Mannheim
Bild: 7er Club Mannheim

Der 7er Club Mannheim bietet neben zahlreichen Live-Gigs aus allen Bereichen der Rockmusik - von Alternative und Hardrock über tanzbaren Indie bis zu Punk, Metal und Gothik in allen möglichen Variationen, sowie Club Parties zum Beispiel in der Richtung Techno-Tech-House-Minimal an. Das Veranstaltungsprogramm hat gute Bands, der DJ immer gute Mucke und die Bar niedrige Preise. Weiterhin ist der 7er auch für Prviatveranstaltungen zu mieten. Jeder Besuch lohnt sich!

7er Club, Mannheim