THE TROUBLE NOTES & TARQ BOWEN - Lose Your Ties Album Release Show Tickets - Frankfurt am Main, Brotfabrik

Event-Datum
Donnerstag, den 22. Februar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Bachmannstr. 2-4,
60488 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Brotfabrik (Kulturprojekt 21 e.V.) (Kontakt)

Der Veranstaltungsort ist nur bedingt behindertengerecht.
Bitte wenden Sie sich an den Veranstalter unter:
Tel: 069/247908-00
E-Mail: buero@brotfabrik.de
Ticketpreise
ab 17,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Tarq Bowen
Lose Your Ties Album Release Show - The Trouble Notes & Tarq Bowen

Die Wege von The Trouble Notes und Tarq Bowen kreuzten sich bereits sehr früh 2013 zu Beginn ihrer musikalischen Reise in London’s Camden. Die Synergie einer gemeinsamen Leidenschaft für die Musik, als auch die Aufgabe einer alternativen Karriere schmieden eine enge Verbundenheit. Am 22. Februar 2018 treffen beide in der Brotfabrik aufeinander und teilen erneut eine Bühne.


The Trouble Notes:

- „Musik von überall für jedermann (- frau)“.
Auf ihren Konzerten lädt die Band ihr Publikum, durch spannende Erzählungen zu den einzelnen Kompositionen, auf eine kulturelle und geographische Entdeckungsreise ein. Die Entwicklung der reisenden Musiker ist nicht nur hörbar, sondern auch tanzbar und fühlbar. Der große Zuspruch des Publikums und verschiedener Online Plattformen in Deutschland als auch in Frankreich, beruhen darauf, dass The Trouble Notes es schaffen ihre Energie auf ihr Publikum zu übertragen und diese mit dem Bruch musikalischer Traditionen in ihren Bann zu ziehen. Eventuell ist es auch ihre natürliche Offenheit, die so viele verzaubert. Wer einmal das Universum von The Trouble Notes betreten hat, wird dieses nicht so schnell verlassen. Vielmehr verwandelt sich der ein oder andere selbst von einem normalen Konzertbesucher zu einem treuen Troublemaker, der die Band oftmals für ein Stück ihres Weges begleitet.

Im November 2017 wird das Debut Album Lose Your Ties veröffentlicht, gefolgt von einer Release Tour im Februar 2018.

Web: www.thetroublenotes.com


Tarq Bowen:

Tarq Bowen ist ein ganz außergewöhnliches neues Talent. Erst 26 Jahre alt, kennt er sich gleichwohl aus auf der Welt. Seine Erfahrung und sein Nomadentum haben ihn zu vielen seiner Texte inspiriert. Mit seiner samtigen Stimme bettet Tarq sein Publikum auf ein Kissen aus Harmonien und Melodien. Er lässt seine Gitarre vor Kummer weinen und vor Freude singen. Und bevor man es sich mit seiner Stimme zu gemütlich macht, wird es unversehens rau und wild. Seit er mit 12 Jahren anfing zu spielen, hat sich Tarq zu einem Künstler entwickelt, der den Zynismus eines Charles Bukowski und den Ausdruck von John Keats mit Musik verbindet. Tarq ist eine aufregende neue Entdeckung und ein helles Licht in dieser manchmal dunklen Welt. Nach über 1000 Shows ist Tarq Bowen inzwischen kein Unbekannter mehr. Auch die Aufnahmen mit Nick Mason von Pink Floyd und die Unterstützung durch die BBC tragen ihn sicher weiter auf dem Weg zum ganz großen Erfolg.


Web: http://www.tarqbowen.com/
Bild: Brotfabrik Frankfurt

Im Stadtteil Frankfurt Hausen gelegen ist die Brotfabrik ein selbstständiges Zentrum. In der Brotfabrik lassen sich insgesamt elf unterschiedliche Projekte auf fast 1.500m² teilen. Die Fabrik hat neben 2 Bühnen noch einen großen Veranstaltungssaal in dem die Konzerte regelmäßig stattfinden. Zum weiteren hat die Fabrik noch drei psychosoziale Projekte, ein Atelier, eine Werbeagentur und zwei Lokale mit gutem Essen. Weitere Infos unter brotfabrik.de (Foto: facebook.com)

Brotfabrik, Frankfurt am Main