THOMAS BLUG - Blug Plays Hendrix - Bluesnote präsentiert: Tickets - Rheine, hypothalamus

Event-Datum
Samstag, den 22. September 2018
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Auf dem Thie 15,
48431 Rheine
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hypothalamus (Kontakt)

Ermäßigung für Schüler, Studenten und Behinderte.
Der entsprechende Ausweis ist am Veranstaltungstag unaufgefordert an der Kasse vorzulegen.
Rollstuhlfahrer und Menschen mit Behinderung bezahlen den ermäßigten Eintrittspreis. Eine Begleitperson (´B´ im Ausweis) benötigt kein Ticket, sie erhält vor Ort freien Eintritt.

Jugendlichen ab 16 Jahren ist es gestattet die Konzerte im hypothalamus zu besuchen, unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.
Ticketpreise
ab 18,60 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Thomas Blug
„Bester Rock- und Popgitarrist Deutschlands“ und „ Stratking of Europe“: Mit diesen Titeln kann sich Thomas Blug schmücken, der im hypothalamus einem seiner großen Vorbilder huldigt: Jimi Hendrix. Zusammen mit seiner hochkarätig besetzen Band bestehend aus dem Engländer David Readman (Pink Cream 69) Vocals, Raoul Walton (Westernhagen) am Bass sowie Schlagzeuglegende Manni von Bohr (Randy Hansen, Birth Control) lassen sie gemeinsam die Klassiker des größten Gitarrenhelden mit neuer Energie aufleben.

Jeder Musiker dieser All-Star-Besetzung hat seine eigene Beziehung zur Musik von Jimi Hendrix, so dass eine ganz eigene Qualität der Interpretationen entsteht. Anders als etwa ein Randy Hansen, der sich optisch und spielerisch so nah wie möglich an das Original heranpirscht und artistisch fast noch zu übertreffen versucht, hat Blug ein entspannteres Verhältnis zu Hendrix und seinem Vermächtnis. So spielen er und seine Mitmusiker die Klassiker gerne mal in einem anderen Groove, verbinden etwa „Hey Joe“ auch mal gern mit „Superstition“ von Stevie Wonder. Nicht nur das Publikum wird bei diesem Konzert viel Spaß haben, auch für die Musiker ist kein Konzert wie das zuvor, weil sie die Hendrix Klassiker auf der Bühne immer wieder neu interpretieren und neu erleben.

hypothalamus, Rheine