TOP FLOOR TAIVERS Schottland Tickets - Dresden, Dreikönigskirche

Event-Datum
Donnerstag, den 27. September 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hauptstraße 23,
01097 Dresden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Konzert- und Theateragentur Andreas Grosse (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Kinder, Schüler, Studenten, Arbeitslose, Zivildienstleistende, Dresden-Pass-Injhaber und Schwerbeschädigte (ab 70%) und deren Begleitperson bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises.
Ermäßigungsberechtigung ist am Einlass nachzuweisen!
Ticketpreise
von 11,00 EUR bis 22,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Musik zwischen den Welten - Dresden
TOP FLOOR TAIVERS Schottland
»A Delicate Game« Irish, Scot & English Folk.
Exquisite FrauenPower aus Glasgow

Die Musikerinnen:
CLAIRE HASTINGS Gesang | Ukulele
HEATHER DOWNIE Gesang | Schottische Harfe
GRÁINNE BRADY Geige
LAURA SALTER Mandoline

Lange Zeit standen die schottischen Musiker im Schatten der irischen Bands und Ensemble, die seit Jahrzehnten schon mit ihren Klängen zahlreiche Fans weltweit gewinnen konnten. Dies aber ändert sich seit einigen Jahren, immer selbstbewusster präsentieren und faszinieren zunehmend schottische Musikerinnen und Musiker auch auf dem Kontinent.
Einen großartigen Überblick über die beeindruckend große wie junge Musikszene Schottlands gab im Februar 2018 erst die »Young Scots Trad Award Winner Tour, die in der Dreikönigskirche zu begeistern wussten. Genau aus diesem Umfeld stammt auch dieses noch junge, aber bereits preisgekrönte ausgezeichnete Ensemble.

Die TOP FLOOR TAIVERS musizieren und singen mit ebenso viel Liebe wie exzellenten Können traditionelle und zeitgenössische schottische, aber auch irische und englische Songs und Tunes, darunter auch Eigenkompositionen, und unterlegen dabei ihre betörenden Stimmen und feinen Harmonien mit Mandoline, Ukulele, Fiddle und Clarsach, der schottischen Harfe.
Als Besonderheit dazu kommt, dass sich in der männerdominierten schottischen Folkszene diese reine Frauen-Band mit schottischen, englischen und irischen Wurzeln wohltuend abhebt.

Bei den 2016er »MG ALBA Scots Trad Music Awards« erhielten die Top Floor Taivers eine Nominierung in der Kategorie »Up and Coming Artist“. Im Januar 2017 veröffentlichten sie ihr mit Ungeduld erwartetes Album »A Delicate Game« ein wundervolles und aufregendes Album, das mit seinen besonderen Arrangements traditioneller schottischer Lieder wie zum Beispiel »The False Bride« und zeitgenössischen schottischen Songs wie »Princess Rosanna« von Findlay Napier sowie »Everybody knows« von Leonard Cohen sich musikalisch breit öffnet und niemals einengen lässt.

Claire Hastings ist die charmant beeindruckende Sängerin, sie wurde schon 2015 als »BBC Radio Scotland’s Young Traditional Musician of the Year« ausgezeichnet; sie stand bereits mit Lulu, Jamie Cullum und Deacon Blue auf der Bühne und bezauberte die schottische Premierministerin Nicola Sturgeon mit ihrem Gesang.
Heather Downie, Sängerin und Clasarch-Spielerin (das ist die schottische Harfe) war Finalistin beim »BBC Radio Scotland Young Traditional Musician of the Year in 2015«.
Gráinne Brady spielt die Fiddle, komponiert eigene Stücke und ist neben ihren verschiedenen Band- und Musikprojekten bei zahlreichen Musikorganisationen tätig wie z.B. »Live Music Now«, »Enterprise Music Scotland« und »Hands Up For Trad.«
Laura- Salter spielt die Mandoline, auch sie komponiert und ist Gründungsmitglied der bekannten Folkformation »The Shee«; sie wurde 2013 als »MG Alba Composer of the Year« nominiert.

Seit ihrer Gründung 2013 spielten die TOP FLOOR TAIVERS bisher hauptsächlich in Schottland und Irland, waren begeistert aufgenommene Gäste u.a. beim »BBC Music Day«, »Stonehaven Folk Festival«, der »Edinburgh’s Hogmanay Street Party« sowie beim renommierten »Celtic Connections Festival« in Glasgow.
Im Herbst 2018 aber werden sie erobern! Trotz Brexit, den die Schotten mehrheitlich eh ablehnten.
Bild: Dreikönigskirche Dresden

Die Dreikönigskirche in Dresden stellt ausgezeichnete Bedingungen zur Durchführung von Kongressen, Tagungen und Schulungen zur Verfügung. Das Haus der Kirche organisiert auch Konzerte, Führungen im Haus sowie Vermittlung von Opern- und Theaterbesuchen.

Dreikönigskirche, Dresden