TOPS Tickets - Heidelberg, Kulturhaus Karlstorbahnhof

Event-Datum
Dienstag, den 28. November 2017
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Am Karlstor 1,
69117 Heidelberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V. (Kontakt)

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis (mit dem Zeichen B) ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.
Ticketpreise
ab 17,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

TOPS

Bild: TOPS
Es gibt wenige Bands, die Outsider-Themen derart gut gelaunt mit unschlagbar eingängigem Gitarrenpop verbinden wie TOPS. Und obwohl viele Songs von Sängerin Jane Penny auf Platte eher introvertiert und verträumt wirken, ist die Band nach einigen gefeierten Festivalgigs auch für ihre explosive Performance auf der Bühne bekannt. 2014 setzten TOPS mit ihrem zweiten Album “Picture You Staring” zum Sprung an aus der Szene Montreals in die große weite Indie-Welt. Mit “Sugar at the Gate” soll dieses Jahr der endgültige Durchbruch gelingen, und für die Aufnahemn haben sich die vier letztes Jahr monatelang in der berüchtigten Villa Glamdale eingeschlossen, einen ehemaligen Edelpuff im Süden Kaliforniens. Das passt wie die Faust aufs Auge, denn die Musik von TOPS war schon immer sonnig, ein bisschen schräg und doch irgendwie glamourös. Mit den Vorab-Singles “Petals” und “Dayglow Bimbo” haben sie ihren zahlreichen Fans die zähe Wartezeit auf das neue Album jedenfalls schon mal erheblich verkürzt und uns schon mal in Stimmung in gebracht für die langersehnte erste Headliner-Tour in Deutschland.
Bild: Kulturhaus Karlstorbahnhof

Mainstream fehl am Platz!
Wer auf der Suche nach der großen Prominenz und den üblichen Hollywood-Dramen ist, der ist hier definitiv an der falschen Adresse.
Denn alles was Mainstream ist, kann im sonst so breit gefächerten Programm des Karlstorbahnhofes vergeblich gesucht werden.

Mit einem immer neuen Angebot an Konzerten, Partys, Literatur, Kabarett, Comedy und Theater hat sich die einzigartige Location in die Herzen der Heidelberger gespielt und sich sowohl national als auch international einen Ruf als angesehene Veranstaltungs-Adresse gesichert.

Schon mehrfach wurde das Kulturzentrum Karlstorbahnhof in Heidelberg zum Gewinner des bundesweiten Spielstättenprogrammpreises gekürt. Und das, obwohl der Karlstorbahnhof erst seit 1995 geöffnet hat und damit eines der jüngsten soziokulturellen Zentren in Deutschland ist.

Das ehemalige Bahnhofsgebäude beherbergt einen großen Konzertsaal, einen Theatersaal, kleinere Räume und einen Kinosaal. Hier gibt es genug Platz für kleine und große Veranstaltungen die bei einem immer bunten Publikum für Begeisterung sorgen.

Das erlesene, vielfältige Angebot macht diese Spielstätte zu etwas ganz besonderem.

Kulturhaus Karlstorbahnhof, Heidelberg