Bild: Tagebuch eines Wahnsinnigen - Wuppertaler Bühnen
Tickets für das Theaterstück Tagebuch eines Wahnsinnigen sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Tagebuch eines Wahnsinnigen - Wuppertaler Bühnen

Im Tagebuch eines Wahnsinnigen beschreibt Nikolai Gogol die Flucht des Protagonisten Poprischtschin vom unerträglichen Alltag in den absoluten Wahnsinn. Nach seinen Soloabenden Heute weder Hamlet, Der Kontrabass und Knolls Katzen, ist das Tagebuch für Thomas Braus eine ganz neue Variation von Männer am Rande des Nervenzusammenbruchs.