Tagestickets - 18. April bis 06. Oktober 2019 Tickets - Wittstock/Dosse, Landesgartenschau Wittstock/Dosse

Event-Datum
Termin folgt
Event-Ort
Walkstraße,
16909 Wittstock/Dosse
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Landesgartenschau Wittstock/Dosse 2019 gemeinnützige GmbH (Kontakt)

Das Tagesticket berechtigt zum einmaligen Besuch der Landesgartenschau 2019 Wittstock/Dosse im Zeitraum vom 18.04.- 06.10.2019.

Kinder und Jugendliche im Sinne des Gesetzes (JuSchG, Abschnitt 1, Allgemeines, 1 Begriffsbestimmungen) sind Personen die noch nicht 14 Jahre alt bzw. Personen, die 14, aber noch nicht 18 Jahre alt sind.

Abweichend von dieser allgemeinen Bestimmung, sind Kinder bis zu einem Alter von 5 Jahren sowie Kindergruppen von öffentlichen und öffentlich anerkannten privaten Trägern, die noch nicht Schulpflichtig sind, von der monetären Eintrittspflicht zum Betreten...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 0,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Tagestickets - 18. April bis 06. Oktober 2019

Bild: Tagestickets - 18. April bis 06. Oktober 2019
Landesgartenschau Wittstock/Dosse 2019

Rundum schöne Aussichten

Jahrhundertelang galt die einzigartige Stadtmauer der fast 800-jährigen Stadt Wittstock/Dosse als uneinnehmbar. Vom 18. April bis 6. Oktober 2019 wird die frühere Bischofsstadt von der Landesgartenschau erobert.

Am Zusammenfluss von Dosse und Glinze ist eine attraktive Garten- und Parklandschaft entstanden. Als einzigartige Kulisse für das sechste große Gartenfest in Brandenburg bietet der historische Ringwall, der die Altstadt vollständig umschließt – rundum schöne Aussichten. Zwei Parkareale zeigen auf mehr als 13 Hektar hochkarätige Gartenkunst. Im historischen Güterboden werden
wechselnde Blumenhallenschauen in Szene gesetzt. Neben Gärtner- und Regionalmarkt bietet die Landesgartenschau 172 Tage lang ein ebenso vielfältiges wie hochwertiges Veranstaltungsprogramm. Der Amtshof am Fuße der ehrwürdigen Alten Bischofsburg dient als zentraler Veranstaltungsplatz. Der wuchtige Burgturm aus dem 13. Jahrhundert beherbergt das Museum Dreißigjähriger Krieg. Ein Besuch der lohnenswerten Ausstellung ist im Eintrittspreis inbegriffen. Nur ein paar Schritte weiter lässt sich die attraktive Altstadt zu Fuß erkunden. Kultur, Geschichte und Natur verschmelzen so zu einem außergewöhnlichen Gesamterlebnis.

Gleich zwei Themengärten interpretieren das Leben und Wirken Theodor Fontanes, der zu seinem 200.Jubiläum im Jahr 2019 in ganz Brandenburg und insbesondere in seiner Geburtsstadt Neuruppin groß gefeiert wird – nur 50 km von Wittstock/Dosse entfernt.

Das Tagesticket berechtigt zum einmaligen Besuch der Landesgartenschau 2019 Wittstock/Dosse im Zeitraum vom 18.04.- 06.10.2019.

www.laga.wittstock.de